< Zurück zur Übersicht

Medaillenübergabe an KR Ing. Thomas Rhomberg (i.R. FRIES Kunststofftechnik GmbH) - v.l.n.r.: Laudator Dr. Dietmar Loidl, OFI Geschäftsführer DI Udo Pappler, Preisträger KR Ing. Thomas Rhomberg, OFI Präsident KR Ing. Hubert Culik MAS und OFI Geschäftsführer DI Dr. Michael Balak (Foto: OFI / Michael Pyerin)

H.F. Mark Medaille an ehemaligen Fries-Geschäftsführer KR Ing. Thomas Rhomberg verliehen

08. Oktober 2019 | 10:13 Autor: Fries Startseite, Vorarlberg

Sulz (A) KR Ing. Thomas Rhomberg, ehemaliger gewerberechtlicher Geschäftsführer der FRIES Kunststofftechnik GmbH, hat die H.F. Mark Medaille des OFI - Österreichisches Forschungsinstituts für Chemie und Technik, erhalten. Die Verleihung fand im Rahmen eines Festaktes im Oratorium der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien statt.

Die H.F. Mark Medaille wird jährlich zu Ehren des österreichisch-US-amerikanischen Chemikers Hermann Franz Mark an Personen verliehen, denen besondere Bemühungen in der Polymerwissenschaft zuzuschreiben sind.

Diese hohe Auszeichnung wurde Herr Ing. Thomas Rhomberg durch sein großes Engagement und seine unermüdliche wissenschaftliche Tätigkeit im Bereich der Polymere zuteil. Sein fundiertes Fachwissen über Kunststoffe und deren Verarbeitung hat Herr Rhomberg auch in verschiedenen Fachgruppen in Europa weitergegeben.

    Fries Kunststofftechnik GmbH

    Schützenstr. 19, 6832 Sulz
    Österreich
    +43 5522 4935-0
    [email protected]fries.at
    www.fries-kt.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht