< Zurück zur Übersicht

Sebastian Kurz zu Gast beim Wirtschaftsbund Vorarlberg

21. August 2019 | 08:12 Autor: Wirtschaftsbund Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Lustenau/Feldkirch (A) Der Wirtschaftsbund Vorarlberg, vertreten durch Landesobmann WK-Präsident Hans-Peter Metzler und Wirtschaftsbund-Dir. Jürgen Kessler, hatte geladen und die Vorarlberger Wirtschaft war zahlreich zu SIE bzw. VORSPRUNG Messebau nach Lustenau gekommen: Rund 400 Unternehmerinnen und Unternehmer folgten der Einladung des Wirtschaftsbundes und informierten sich über die Vorstellungen und Positionen von Bundesparteiobmann Sebastian Kurz und Landeshauptmann Markus Wallner für beste Rahmenbedingungen für den (Wirtschafts)Standort.

Kurs der Stabilität und Verantwortung fortsetzen
Sebastian Kurz stand den anwesenden Unternehmensvertretern gemeinsam mit Landeshauptmann Markus Wallner Rede und Antwort. „Österreich trotzt dank einer stabilen Wirtschaft und guten Rahmenbedingungen dem deutschen Trend und zeigt weiter robustes Wachstum. Allerdings können wir das nicht als selbstverständlich annehmen. Gerade in Zeiten der internationalen Unsicherheit – mit drohenden Handelskonflikten und dem Brexit – müssen wir nach der Wahl unseren bisherigen Kurs der Stabilität und Verantwortung fortsetzen. Das heißt vor allem: keine neuen Schulden und vor allem keine neuen Steuern“, so Kurz.

Enges Zusammenspiel von Mitarbeitern und Unternehmern als Erfolgsfaktor
„Dank der ausgeprägten Betriebsstruktur mit zahlreichen Weltmarktführern zählt Vorarlberg zu den erfolgreichsten Produktions- und Wirtschaftsstandorten Österreichs. Unsere hohe Leistungskraft beruht dabei maßgeblich auf dem vertrauensvollen Miteinander von tüchtigen Mitarbeitenden auf der einen und engagierten Unternehmerpersönlichkeiten auf der anderen Seite. Gerade dieses enge Zusammenspiel zeichnet Vorarlberg als hochinnovativen Wirtschaftsraum aus“ betonte LH Markus Wallner.

Die Ambition, Erwartungen zu übertreffen
In der neuen Halle von SIE von Udo Filzmeier präsentierte sich (als Mieter) Vorsprung Messebau mit den beiden Geschäftsführern Silvia Stari und Daniel Keck als perfekte Gastgeber. Als Messebauer – und mehr als das – beweist sich vorsprung seit 2002 am Markt. Mit mittlerweile jährlich über 200 Projekten in mehr als 20 Ländern für unterschiedlichste Kunden und Branchen. Dafür braucht es Ressourcen, Können, Wissen. Über Letztere verfügt das inhabergeführte Unternehmen in Form eines engagierten Teams mit hohem know-how, eines umfangreichen Materialpools, eines in Europa zentral gelegenen Lagers, das kurze Wege zu den bedeutendsten Messeplätzen sichert und eines potenten Fuhrparks. Die Standorte Lustenau, direkt an der österreichisch-schweizerischen Grenze und Lindau, nahe der deutsch-österreichischen Grenze, erlauben eine mustergültige Betreuung der wichtigen Märkte im 4-Länder-Eck.

Unter den zahlreichen UnternehmerInnen vernetzten sich Manfred Baur (Hermann Tschabrun), Christian Beer (Heron), Elisabeth Bereuter-Mayr (Mayr Record Scan Druck), Gerhard Böhler (Generali Versicherung), Walter Bösch (Walter Bösch Maschinenbau), Manfred Brandl (Liebherr), Gerhard Ritter (Spar), Andreas Dorner (Dorner electronics), Andreas Droop (Rechtsanwalt), Harald Dür (Hypo Versicherungen), Astrid Bischof und Elke Böhler (Otto Bischof Transporte), Mike Galeli (Galeli), Herwig Ganahl (GrECo), Michael Gantner (Gantner Solutions), Roman Giesinger und Jürgen Winder (Meusburger Georg), Petra Girardi (Jet TS), Stefan Hagen (Hagen Management), Elmar Hartmann (Gantner Electronic), Wilfried Hopfner (Raiffeisenlandesbank Vorarlberg), Daniel Hörburger (Löwenagentur), Hannes Jochum (Bergbahnen Brandnertal), Michael Loacker (Loacker Recycling), Thomas Lorünser (PHOTEON Technologies), Hermann Metzler (ZM3), Bernhard Ölz (Prisma), Gerhard Rauch (Walser), Markus Raith (Russmedia), Walter-Heinz Rhomberg (Rhomberg Bau), Edgar Sohm (Carini), Loek Versluis (Versluis Restaurant), Paulus Vergeiner (Siemens), Ulrike Zumtobel (Modehaus Uli Zumtobel), Richard Zünd (Sternen Hotel) uvm.

Die Vorarlberger Politik war ebenso prominent vertreten: Landeshauptmann Markus Wallner kam mit seinem Landesstatthalter Wirtschaftslandesrat Karlheinz Rüdisser sowie Landesrat Christian Gantner. Weiters auch NR WKO-GS Karlheinz Kopf, Bundesratsvizepräsident Magnus Brunner, BR Martina Ess und Standortbürgermeister Kurt Fischer, mit den Kollegen Andrea Kaufmann (Dornbirn), Christian Natter (Wolfurt). Die Reihen der Landtagsabgeordneten komplettierten LT-Vizepräsidentin Martina Rüscher, KO Roland Frühstück, LAbg. Monika Vonier, Beate Gruber, Harald Witwer und Thomas Winsauer. Ebenso vertreten: AltBundesrat Georg Ludescher.


  • uploads/pics/IMG_8581.JPG
  • uploads/pics/IMG_8589.JPG
  • uploads/pics/IMG_8590.JPG
  • uploads/pics/IMG_8600.JPG
  • uploads/pics/IMG_8606.JPG
  • uploads/pics/IMG_8610.JPG
  • uploads/pics/IMG_8612.JPG
  • uploads/pics/IMG_8622.JPG
  • uploads/pics/IMG_8629.JPG
  • uploads/pics/IMG_8634.JPG
  • uploads/pics/IMG_8640.JPG
  • uploads/pics/IMG_8650.JPG
  • uploads/pics/IMG_8679.JPG
  • uploads/pics/IMG_8689.JPG
  • uploads/pics/IMG_8697.JPG
  • uploads/pics/IMG_8703.JPG
  • uploads/pics/IMG_8714.JPG
  • uploads/pics/IMG_8749.JPG
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_001.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_002.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_003.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_004.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_005.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_006.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_007.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_011.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_012.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_013.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_014.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_015.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_017.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_018.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_019.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_021.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_022.jpg
  • typo3temp/_processed_/csm_Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_024_81b369c5a8.jpg
  • typo3temp/_processed_/csm_Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_025_1b85b8312a.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_026.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_027.jpg
  • uploads/pics/Wirtschaftsbund_Unternehmertreff_BY_EVA_SUTTER_028.jpg

Wirtschaftsbund Vorarlberg

Wichnergasse 6, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 76631-0
[email protected]wirtschaftsbund-vbg.at
www.wirtschaftsbund-vbg.at

Details


< Zurück zur Übersicht