< Zurück zur Übersicht

Frauen im Spannungsfeld von Beruf und Familie

27. August 2004 | 06:00 Autor: Die Wirtschaft Nr. 35/2004 Vorarlberg
Zu einem Info-Nachmittag mit aktuellen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen lädt am 1. September “Frau in den Wirtschaft” der Wirtschaftskammer Vorarlberg in den Bregenzerwald.

Neben diversen Besichtigungen und Präsentationen bildet eine Diskussionsrunde u.a. mit LR Greti Schmid, NR Anna Franz und der Vorsitzenden FiW, Evelyn Böhler, den Höhepunkt der Infoveranstaltung.

Treffpunkt ist um 15.30 Uhr im Hotel Post in Bezau, Ende der Veranstaltung gegen 19.30 Uhr.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen per Email unter [email protected]wkv.at oder unter der Telefonnummer 05522/305-332.


    < Zurück zur Übersicht