< Zurück zur Übersicht

Lehrlingsstart in der Rhomberg Bau Gruppe

13. September 2021 | 09:34 Autor: Rhomberg Bau Vorarlberg

Bregenz (A) Bei der Rhomberg Bau Gruppe in Vorarlberg hat das neue Lehrjahr begonnen. Und mit ihm zwei neue Hochbauer (Brayd Fetz und Zinedin Mujagic) sowie zwei Zimmerer (Martin Bilgeri und Jannik Kresser). Und dabei muss es nicht bleiben: Bewerbungen als Hoch- oder Tiefbauer:in sind noch bis Ende Oktober möglich, für die Lehre als Zimmerer:in können sich Interessierte sogar noch später melden.

Insgesamt sind aktuell 22 Hochbauer- und Zimmerer:innen bei der Rhomberg Bau und der Sohm HolzBautechnik in Vorarlberg beschäftigt. Neben den vier Neuen sind das Lucas De Negrier Honrado, Dogan Delibas Okan, Martin Rückenbach, Demirel Mujagic, Dzenis Mujagic, Bilal Palta und Patricia Rist als Hochbauer:innen, Laurin Bereuter, Luca Bereuter, Julian Bösch, Simon Feuerstein, Lukas Ilg, Klemens Meusburger, Thomas Neuhauser, Tobias Picker, Paulus Ruff, Madeleine Spiegl und Marius Ullmann als Zimmerer:innen.

Patricia Rist und Bilal Palta absolvieren übrigens ihr bereits viertes Ausbildungsjahr, etwas ungewöhnlich für die Lehre am Bau. Hintergrund ist, dass die beiden eine neue Ausbildungsmöglichkeit nutzen, die erst seit dem vergangenen Jahr überhaupt angeboten wird. Der Lehrberuf „Hochbauspezialist:in“ ist eine Vertiefung des dreijährigen Lehrberufs „Hochbauer:in“ und ergänzt ihn um die Bereiche Baubetriebswirtschaft und die zwei möglichen Schwerpunkte „Neubau“ und „Sanierung“.

Das Bild entstand anlässlich des heurigen Lehrlingstags am 10. September beim High 5 in Lingenau, wo die zukünftigen Fachkräfte der Rhomberg Bau Gruppe gemeinsam Raften waren und den Tag mit einer gemütlichen Grillerei ausklingen ließen.

    Rhomberg Bau GmbH

    Mariahilfstr. 29, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 403-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht