< Zurück zur Übersicht

Gerhard Hamel, Vorstandsvorsitzender Volksbank Vorarlberg (Bild: Volksbank Vorarlberg)

Volksbank Vorarlberg trennt sich von Liechtensteiner Tochtergesellschaft

28. September 2018 | 07:46 Autor: Volksbank Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Rankweil (A) Die Volksbank Vorarlberg hat mit einer Neuausrichtung der Geschäftsstrategie die Weichen für die Zukunft gestellt. In einem herausfordernden Umfeld legt die Volksbank Vorarlberg ihren Schwerpunkt künftig ausschließlich auf die Bearbeitung des regionalen Marktes. Dazu gehört auch der Verkauf der ausländischen Tochtergesellschaft, der Volksbank AG Liechtenstein.

„Nach sorgfältiger Prüfung haben wir uns zu dieser Neuausrichtung entschlossen und werden uns daher von unserer erfolgreichen Liechtensteiner Tochter trennen“, so Volksbank Vorarlberg Vorstandsvorsitzender Gerhard Hamel.

Nach einem erfreulichen Jahresergebnis 2017 setzt die Volksbank Vorarlberg mit dem bevorstehenden Verkauf ihrer Tochtergesellschaft in Liechtenstein einen weiteren Schritt, um ihre Position am heimischen Markt weiter auszubauen. Die zweite Auslandstochter, die Volksbank Schweiz, wurde bereits Ende 2017 verkauft. Für Gerhard Hamel liegen die Chancen, in einer veränderten Zukunft weiter wachsen zu können, in den Wurzeln der Volksbank Vorarlberg als Genossenschaftsbank. Gerade in einer immer globaleren und vernetzten Welt suchen die Kunden reale Werte wie zuverlässige Kundenbeziehungen im Geldgeschäft. Diesem Bedürfnis soll mit dem Fokus auf den angestammten Markt entsprochen werden, so der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Vorarlberg: „Wir stellen den Kunden in Vorarlberg damit noch stärker in den Mittelpunkt und planen weitere innovative Maßnahmen, um für die veränderten Anforderungen im modernen Banking die richtigen Lösungen anbieten zu können. Als regionale Bank sehen wir unsere zukünftige Ausrichtung eineutig in einem klaren Bekenntnis zur Region“, so Gerhard Hamel.

    Volksbank Vorarlberg

    Ringstr. 27, 6830 Rankweil
    Österreich
    +43 50 882 8000
    [email protected]vvb.at
    www.volksbank-vorarlberg.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht