UNTERNEHMENSVERZEICHNIS

< Zurück zur Übersicht

Lenze Austria Holding

Ipf-Landesstraße 1, 4481 Asten
Österreich
+43 7224 210-0
[email protected]lenze.com
https://www.lenze.com/de-at

Die Lenze Austria Holding wurde 1971 im oberösterreichischen Kristein gegründet und ist eine Tochterfirma des international agierenden Unternehmens Lenze SE. Dieses besteht seit 1947 und erleichtert und automatisiert Arbeitsprozesse auf intelligente Art und Weise – ganz egal, ob mit smarten Motoren oder Software- und Cloud-Lösungen. 

Das österreichische Tochterunternehmen beschäftigt 300 Mitarbeiter und gliedert sich in vier Geschäftsbereiche auf: Lenze Antriebstechnik GmbH, Lenze Antriebstechnik Mittel- und Osteuropa, Lenze Verbindungstechnik GmbH und Lenze Operations Austria GmbH. Die Lenze Austria Holding zählt zu den Pionieren in der Antriebstechnik-Branche. Ihr Portfolio erstreckt sich von elektrischen Antrieben über Elektromechanik bis hin zu Visualisierung und Steuerung. Dazu kommen der Bereich Hardware- und Software-Engineering, die Lieferung von elektrischen Schaltanlagen, sowie deren Inbetriebnahme. Mittlerweile stellt die Firma auch Verbindungsprodukte wie schaltbare Bremsen, Kupplungen, Spannbuchsen und -elemente oder Riemenantriebe her und besitzt eines der größten Antriebstechniklager Mitteleuropas, sowie ein modernes Logistikzentrum. Alle Lenze-Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen sich optimal kombinieren und erweitern.

Firmeninfo

Die Lenze Austria Holding wurde 1971 im oberösterreichischen Kristein gegründet und ist eine Tochterfirma des international agierenden Unternehmens Lenze SE. Dieses besteht seit 1947 und erleichtert und automatisiert Arbeitsprozesse auf intelligente Art und Weise – ganz egal, ob mit smarten Motoren oder Software- und Cloud-Lösungen.

Das österreichische Tochterunternehmen beschäftigt 300 Mitarbeiter und gliedert sich in vier Geschäftsbereiche auf: Lenze Antriebstechnik GmbH, Lenze Antriebstechnik Mittel- und Osteuropa, Lenze Verbindungstechnik GmbH und Lenze Operations Austria GmbH. Die Lenze Austria Holding zählt zu den Pionieren in der Antriebstechnik-Branche. Ihr Portfolio erstreckt sich von elektrischen Antrieben über Elektromechanik bis hin zu Visualisierung und Steuerung. Dazu kommen der Bereich Hardware- und Software-Engineering, die Lieferung von elektrischen Schaltanlagen, sowie deren Inbetriebnahme. Mittlerweile stellt die Firma auch Verbindungsprodukte wie schaltbare Bremsen, Kupplungen, Spannbuchsen und -elemente oder Riemenantriebe her und besitzt eines der größten Antriebstechniklager Mitteleuropas, sowie ein modernes Logistikzentrum. Alle Lenze-Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen sich optimal kombinieren und erweitern.

Standort