UNTERNEHMENSVERZEICHNIS

< Zurück zur Übersicht

BWI Beratungs- und Weiterbildungsinstitut AG

Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich
Schweiz
+41 44 27770-40
[email protected]bwi.ch
www.bwi.ch

Über das neue BWI: Beratung und Weiterbildung komplementär Aktuelles Wissen aus der Praxis zu relevanten Themen für die Praxis: Weiterbildung und Beratung verbinden sich im BWI mit modernem Wissen, sofort anwendbaren Methoden und Instrumenten. Vier Partner und rund 30 Beraterinnen und Trainer sorgen dafür, dass aus Wissen Können und das Erlernte unmittelbar anwendbar wird. Die einzigartigen Fähigkeiten der Führungskräfte und Organisationen werden mit Strategien zur Bewältigung der aktuellen und künftigen Herausforderungen verknüpft. Gezielte individuelle Beratung führt zu schnellen und sichtbaren Erfolgen. Das motiviert – und inspiriert zu noch mehr persönlicher Entfaltung und gemeinsamen Erfolgen im Team. 

Weiterbildungsinstitution mit Geschichte 
Das im Jahre 1929 an der ETH gegründete «Betriebswissenschaftliche Institut» wurde 2014 aus der ETH mit einem breiten Weiterbildungsangebot ausgegliedert und seither erfolgreich weiterentwickelt. Das BWI konnte sich mit den Schwerpunkten Führung, Projektmanagement und Selbstmanagement auf dem öffentlichen Markt behaupten: in über 200 öffentlichen und betriebsinternen Seminaren jährlich frischten Firmen und Einzelpersonen ihr Wissen und ihre Expertise auf. Im Februar 2020 übernahmen vier Partner aus Wirtschaft und Beratung -, Christian Bachmann, Mike Hubmann, Andrea Rutishauser und Christoph von Felten - das BWI, um es mit einem Angebot rund um praxistaugliche Beratungsleistungen ganzheitlich weiterzuentwickeln. Das BWI Prinzip «Die Stärken von Menschen und Organisationen zu stärken. Führung beginnt bei einem selbst.»

Firmeninfo

Über das neue BWI: Beratung und Weiterbildung komplementär Aktuelles Wissen aus der Praxis zu relevanten Themen für die Praxis: Weiterbildung und Beratung verbinden sich im BWI mit modernem Wissen, sofort anwendbaren Methoden und Instrumenten. Vier Partner und rund 30 Beraterinnen und Trainer sorgen dafür, dass aus Wissen Können und das Erlernte unmittelbar anwendbar wird. Die einzigartigen Fähigkeiten der Führungskräfte und Organisationen werden mit Strategien zur Bewältigung der aktuellen und künftigen Herausforderungen verknüpft. Gezielte individuelle Beratung führt zu schnellen und sichtbaren Erfolgen. Das motiviert – und inspiriert zu noch mehr persönlicher Entfaltung und gemeinsamen Erfolgen im Team.

Weiterbildungsinstitution mit Geschichte
Das im Jahre 1929 an der ETH gegründete «Betriebswissenschaftliche Institut» wurde 2014 aus der ETH mit einem breiten Weiterbildungsangebot ausgegliedert und seither erfolgreich weiterentwickelt. Das BWI konnte sich mit den Schwerpunkten Führung, Projektmanagement und Selbstmanagement auf dem öffentlichen Markt behaupten: in über 200 öffentlichen und betriebsinternen Seminaren jährlich frischten Firmen und Einzelpersonen ihr Wissen und ihre Expertise auf. Im Februar 2020 übernahmen vier Partner aus Wirtschaft und Beratung -, Christian Bachmann, Mike Hubmann, Andrea Rutishauser und Christoph von Felten - das BWI, um es mit einem Angebot rund um praxistaugliche Beratungsleistungen ganzheitlich weiterzuentwickeln. Das BWI Prinzip «Die Stärken von Menschen und Organisationen zu stärken. Führung beginnt bei einem selbst.»

Standort