< Zurück zur Übersicht

Löwen Hotel Montafon feiert fünfjähriges Jubiläum seiner Rundumerneuerung mit Auftakt für die Zukunft

Löwen Hotel Montafon feiert 5-jähriges Jubiläum mit Auftakt für die Zukunft

03. Oktober 2018 | 08:25 Autor: Hotel Löwen Startseite, Vorarlberg

Schruns (A) Im Oktober 2013 wurde das Traditionshaus Löwen Hotel nach sechs Monaten Rundumerneuerung wiedereröffnet. Seither punktet das 4-Sterne-SuperiorHaus als Designhotel mit Wohlfühl-Ambiente und begeistert Gäste aus dem In- und Ausland inklusive prominente Spitzensportler. Das Jubiläum wurde mit einem fulminanten ORF-Frühschoppen im Kreise von rund 200 Gästen gefeiert. Die Vorbereitungen für die geplante Hotelerweiterung laufen einstweilen auf Hochtouren.

Vor fünf Jahren ging es dynamisch zu: Von April bis Oktober 2013 fand der Komplettumbau des Löwen Hotel Montafon statt. In nur sechs Monaten wurde das Hotel rundumerneuert und glänzt seither im Alpin-Chic-Stil in der 4 Sterne-Superior-Kategorie. Die Intention von Architekt Philip Wohlfarth, eine Symbiose aus Tradition und Moderne zu schaffen, wird von den Gästen als außergewöhnliches Wohlfühlambiente erlebt: Die Traditionen der Vorarlberger Region, das Holz, der Stein, die Stickereien wurden in Einklang gebracht mit dem Aussehen eines modernen Landhotels. Gemütliche Farben, hochwertige Materialien und schicke Designmomente begeistern seither Gäste aus dem In- und Ausland.

Hoteldirektor Roman Eberhardt blickt mit Stolz auf die letzten Jahre zurück: „Die gelungene Rundumerneuerung des Hotels war Auftakt für viele weitere Vorhaben, die wir seither umgesetzt haben. Unser Anspruch ist es, ein perfekter Gastgeber zu sein und den Fokus auf maximale Qualität zu legen. Darüber hinaus nehmen wir unsere Verantwortung als Leitbetrieb der Region ernst und bringen wichtige Impulse ein. Auch die nächsten Jahre stehen im Zeichen von Engagement und Weiterentwicklung.“

Neue Impulse mit Hotelerweiterung
Mit Blick auf die Zukunft setzt das Hotel weitere Akzente: Die Firmengruppe Liebherr hat die in die Jahre gekommene Immobilie „Haus des Gastes“ von der Gemeinde Schruns übernommen. Die Planungen vom ausführenden Architekturbüro Monoplan laufen auf Hochtouren. Verläuft alles nach Plan, sollen die Bauarbeiten in der zweiten Jahreshälfte 2019 beginnen. Für die Bauzeit sind 12 bis 15 Monate kalkuliert. Geplant ist eine Hotelerweiterung mit zusätzlichen Zimmern, Eventräume für Seminare und private Feiern sowie eine harmonische Neugestaltung des Areals. Tourismus und Wirtschaft erwarten von dem Projekt neue Impulse für die Vorarlberger Region.

Erfolgreiche Bilanz als Gastgeber und Arbeitgeber
Seit 1982 gehört das Löwen Hotel Montafon zur Firmengruppe Liebherr, die fünf weitere Hotels der gehobenen Kategorie in Österreich, Deutschland und Irland betreibt. Das Streben nach höchster Qualität in allen Bereichen wird seither konsequent verfolgt – und erfolgreich bestätigt: Die hohe Zufriedenheit der Gäste schlägt sich in sämtlichen Reise-Bewertungsportalen nieder und wurde von Tripadvisor mit dem begehrten Certificate of Excellence prämiert. Der ausgezeichnete Ruf des Hotels hat sich auch im internationalen Profi-Fußball rumgesprochen: Im Hotel logieren regelmäßig Spitzensportler wie die Spanische Nationalmannschaft, oder wie in diesem Jahr die Peruanische WM-Auswahl und das Nationalteam von Island, die zusätzlich Fans aus aller Welt nach Schruns locken.

Küchenchef Thomas Carvalho de Sousa erkochte für das Gourmet-Restaurant Löwen Stube die erste Gault-Millau-Haube und sorgt seither unter Feinschmeckern für Aufmerksamkeit. Der 3.000 m² große Wellnessbereich und die Spa-Therapeuten gelten als beliebte Anlaufstelle für Gäste, die Entspannung suchen. Das Löwen Hotel Montafon nimmt darüber hinaus seine Verantwortung als Arbeitgeber ernst: Das Unternehmen schafft Bedingungen, die für ein gutes Arbeitsverhältnis wichtig sind. Für diese Bemühungen wurde das Hotel mit dem Top CompanyGütesiegel der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu ausgezeichnet. Basierend auf den Erfahrungsberichten von Mitarbeitern nimmt das Löwen Hotel Montafon Platz 1 als beliebtester Arbeitgeber der Branche Tourismus/Hotel in Vorarlberg ein.

Löwen Hotel Montafon: Ein Pionier mit bewegter Vergangenheit
Das Löwen Hotel Montafon gilt als Haus mit bewegter Geschichte und gleichzeitig als Pionier und Tempomacher in Vorarlberg: 1974 als Löwen Hotel eröffnet, brachte der Betrieb rasch Urlaubsgäste der gehobenen Kategorie nach Schruns. Nach einem verheerenden Großbrand 1978 wurde das Hotel bereits 10 Monate später wiedereröffnet. Mit seinen rauschenden Festen sorgte der Löwen in den 80-ern für Glamour und Jetset im Oberland. Die legendäre Löwengrube, das damalige Tanzlokal im Untergeschoss des Hauses, war weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Das Löwen Hotel Montafon war das erste Haus mit 4-Sterne-Superior-Klassifizierung und das erste Hotel mit Haubenküche im Montafon. Mit seinen 3.000 m² gilt der Löwen-Spa nach wie vor als größter Wellnessbereich in der Region. Eine weitere Besonderheit: Das Haus hat den Fußballtourismus nach Vorarlberg gebracht und begrüßt regelmäßig Spitzensportler wie die Spanische Nationalmannschaft.

  • uploads/pics/LoewenHotel_Kaminlounge.jpg
  • uploads/pics/LoewenHotel_Zimmeransicht.jpg
  • uploads/pics/RomanEberhardt_LoewenHotel_Portrait.jpg

Hotel Löwen Schruns GmbH

Silvrettastr 8, 6780 Schruns
Österreich
+43 5556 7141

Details


< Zurück zur Übersicht