< Zurück zur Übersicht

Tourismusdirektor Christian Schützinger, Juryvorsitzende und Laudatorin der Innovationspreisträger Brigitte Plemel (beide Vorarlberg Tourismus), Kerstin Biedermann-Smith (Alpenregion Bludenz Tourismus), Landesstatthalter und Aufsichtsratsvorsitzender Vorarlberg Tourismus Karlheinz Rüdisser

Innovative Projekte vor den Vorhang beim Vorarlberger Tourismusforum

14. Juni 2019 | 10:22 Autor: Pzwei Startseite, Vorarlberg

Bludenz (A) Das Vorarlberger Tourismusforum ist für die Branche ein alljährlicher Fixpunkt im Kalender. Heuer wollten die Veranstalter Vorarlberg Tourismus, Land Vorarlberg und Raiffeisenlandesbank „die Menschen in den Mittelpunkt stellen und die Innovationsfreude dokumentieren“, betonte Tourismusdirektor Christian Schützinger, der gemeinsam mit Kerstin Biedermann-Smith, Geschäftsführerin von Alpenregion Bludenz Tourismus, über 200 Gäste in der ehemaligen Spinnerei Klarenbrunn in Bludenz willkommen hieß.

Wie sie ihr Fach verstehen, verrieten fünf junge Führungskräfte beim lockeren Programmauftakt „an der Bar“. Valentina Preite („das Tschofen), Anna Weber (Geschäftsführerin Biosphärenpark Großes Walsertal), Christina Rusch (Direktor-Stellvertreterin Landwirtschaftskammer Vorarlberg), Mike Pansi (Präsident Verband der Köche Österreichs) und Hannes Jochum (Fachgruppenobmann Vorarlberger Seilbahnen) gewährten dabei spannende Einblicke in ihre Arbeit. Charmant durch den Nachmittag führte Heike Montiperle mit Moderatoren-Nachwuchs Emily Mayer.

Auf eine lange Karriere kann Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser verweisen: „Der Wettbewerbsdruck ist größer geworden“, zog der Aufsichtsratsvorsitzende von Vorarlberg Tourismus Bilanz und ergänzte: „Die Wertschätzung gebührt den Unternehmerinnen, die sich dem täglich stellen.“ Als ein berufliches Highlight sieht er die Tourismusstrategie 2020: „Damit haben wir eine wichtige Basis für die Zukunft geschaffen.“

Weiterer Höhepunkt war die Auszeichnung der „tourismus-innovationen 2019“. Juryvorsitzende Brigitte Plemel freute sich in ihrer Laudatio über einen neuen Höchststand an Einreichungen. Acht davon konnten von Landeshauptmann Markus Wallner, Geschäftsführer Christian Schützinger und Bernhard Stürz vom Partner Raiffeisenlandesbank die begehrten Awards, eine Urkunde und das Preisgeld entgegennehmen.

Je einen Hauptpreis holten: Dominic Mayer mit seinem Hörnlingen Wirtshaus, Rankweil, Peter Marko und Carola Ender für „Vinnova“ (Silvretta Montafon), Marco Heim und Katrin Berchtold für „Walser Genuss“ sowie Edgar Eller und Sina Wagner für die Lichtstadt Feldkirch. Über Anerkennungen durften sich Wolfgang Mätzler und Carmen Oberhauser (Schtûbat Exklusive), Harald Geiger (Outdoor Escape Games), Hannes Jakob Stütz („Landküche“ Catering- Lieferservice für Ferienwohnungen „Pferd auf Wolke“) und stellvertretend für die Initiatoren Kerstin Biedermann-Smith und Johann Brandl (Muttersberg Seilbahn) für den neuen Kunstweg Alpine Art Muttersberg freuen.

  • Mike Pansi (Präsident Verband der Köche Österreichs) mit Simon Tschann (Traube Braz)
    uploads/pics/1Tourismusforum-2019_Mike_Pansi_-_Simon_Tschann.jpg
  • Marco Heim (Heim & Gruber) mit Katrin Berchtold (Kleinwalsertal Tourismus)
    uploads/pics/2Tourismusforum-2019_Marco_Heim_-_Katrin_Berchtold.jpg
  • Besuch beim Tourismusforum 2019: Nicole Schneider-Schallert, Armin und Erna Schallert vom Café Schallert, Höchst
    uploads/pics/3Tourismusforum-2019_Nicole-Armin-und-Erna-Schallert.jpg
  • Gerhard Vonach (Vonach Marketing Services) und Karin Guldenschuh, Mentorin des Programms Gastgeben auf Vorarlberger Art
    uploads/pics/4Tourismusforum-2019_Gerhard_Vonach_-_Karin_Guldenschuh.jpg
  • Konnten sich über einen Anerkennungspreis freuen: Carmen Oberhauser und Wolfgang Mätzler für ihr Konzept Schtûbat Exklusive
    uploads/pics/5Tourismusforum-2019_Carmen_Oberhauser_-_Wolfgang_Maetzler.jpg
  • Aktueller und ehemaliger Tourismusdirektor: Christian Schützinger und Sigi Baier
    uploads/pics/6Tourismusforum-2019_Christian_Schuetzinger_-_Sigi_Baier.jpg
  • Isabella Bischofberger und Marion Kaufmann vom Privatvermieterverband Vorarlberg mit Charlotte Hirt vom Stadthotel Hirschen, Dornbirn
    uploads/pics/7Tourismusforum-2019_Isabella_Bischofberger_-_Marion_Kaufmann_-_Charlotte_Hirt.jpg
  • Wiebke Meyer (Stadtmarketing Bludenz) mit Junggastronomin Valentina Preite (Das Tschofen, Bludenz)
    uploads/pics/8Tourismusforum-2019_Wiebke_Meyer_-_Valentina_Preite.jpg
  • Hannes Jochum (Fachgruppenobmann Vorarlberger Seilbahnen) und Preisträger Edgar Eller (Stadtmarketing Feldkirch)
    uploads/pics/9Tourismusforum-2019_Hannes_Jochum_-_Edgar_Eller.jpg
  • Claudia Beck und Renate Fischer (fischkom) mit Carolin Frei (Gemeindemarketing Rankweil)
    uploads/pics/10Tourismusforum-2019_Claudia_Beck_-_Renate_Fischer_-_Carolin_Frei.jpg
  • Jürgen Ammann, Geschäftsführer Internationale Bodensee Tourismus GmbH und Urs Treuthardt, Geschäftsführer Bodensee-Vorarlberg Tourismus
    uploads/pics/11Tourismusforum-2019_Juergen_Ammann_-_Urs_Treuthardt.jpg
  • Mitarbeiterinnen von Vorarlberg Tourismus Katharina Fa, Agnes Ammann und Corinna Teiber
    uploads/pics/Tourismusforum-2019_Katharina_Fa_-_Agnes_Ammann_-_Corinna_Teiber.jpg
  • Stefan Hagen (Hagen Management) mit Joachim „Jimmy“ Heinzle (WISTO)
    uploads/pics/Tourismusforum-2019_Stefan_Hagen_-_Joachim_Heinzle.jpg

Vorarlberg Tourismus GmbH

Poststrasse 11, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 377033-0
[email protected]vorarlberg.travel
www.vorarlberg.travel

Details


< Zurück zur Übersicht