< Zurück zur Übersicht

AMS-Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter

AMS Business Tour 2021 – eine erfolgreiche Bilanz für das AMS Vorarlberg

10. November 2021 | 13:49 Autor: AMS Vorarlberg Vorarlberg

Bregenz (A) Eine erfolgreiche Bilanz zieht das AMS Vorarlberg im Rahmen der abgeschlossenen Business Tour 2021: Drei Wochen lang besuchten 29 Berater_innen des Service für Unternehmen (SfU) insgesamt 286 heimische Betriebe.

Ziel der „AMS Business Tour“ war es die Unternehmen über Unterstützungsmöglichkeiten einer erfolgreichen Personalsuche auf dem derzeit angespannten Arbeitsmarkt zu informieren. Aktuell sind beim Arbeitsmarktservice rund 4900 freie Stellen gemeldet. Das sind um knapp 70 Prozent mehr, wie im vergangen Jahr. „Im Wettbewerb um die zu Ihnen passenden Mitarbeiter_innen ist es wichtig, dass Sie sich als Unternehmen als attraktive Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt positionieren,“ ist AMS Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter überzeugt. Mit unseren Beratungsangeboten, wie die Impulsberatung für Betriebe, und weiteren Förderangeboten unterstützen wir die Unternehmen bei der Bewältigung ihrer personalwirtschaftlichen Herausforderung.

Für die Impulsberatung für Betriebe und die Qualifizierungsförderung für Beschäftigte werden im Jahr 2021 vom AMS Vorarlberg 700.000 Euro investiert.  Ein weiterer Schwerpunkt der Tour war die Information der Unternehmen über arbeitsplatznahe Qualifizierungsmodelle. Potentielle neue Mitarbeiter_innen erwerben über die Stiftungsmodelle, die für den zukünftigen Arbeitsplatz erforderlichen Kompetenzen. Insgesamt investiert das AMS für diese Angebote rund 3 Millionen Euro und es befinden sich rund 760 Personen in diesen Ausbildungen. "Gute persönliche Kontakte zu den Vorarlberger Unternehmen sind für uns zur Bewältigung der arbeitsmarktpolitischen Herausforderungen entscheidend,“ informiert Bereuter und zieht eine positive Tourbilanz.

    AMS Arbeitsmarktservice Vorarlberg, Bregenz

    Rheinstr. 33, 6901 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 691-0
    [email protected]ams.at
    www.ams.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht