< Zurück zur Übersicht

v.l.: (3. Platz) Luka-Joel Elsäßer, (1. Platz) Johannes Kutzer und (2. Platz) Michael Hosemann.

Hervorragende Arbeiten der Nachwuchs-Installateure

13. Juli 2021 | 12:43 Autor: Wirtschaftskammer Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Feldkirch (A) Die Vorarlberger Installateur-Lehrlinge haben kürzlich beim Landeslehrlingswettbewerb mit Top-Leistungen und hervorragenden Arbeiten überzeugt.

"Wettbewerbe wie der Landeslehrlingswettbewerb sind nicht nur eine ideale Gelegenheit für das Kräftemessen unter unserem Nachwuchs, sondern sie dokumentieren auch die hohe Ausbildungsqualität", sagt Innungsmeister Karl-Heinz Strele. Er gratuliert den Siegern zu den großartigen Leistungen und dankt allen Teilnehmenden für das große Engagement im Bewerb. "Nicht nur die jungen Nachwuchsfachkräfte dürfen stolz sein, sondern auch die Lehrbetriebe – vor allem auch wegen der offensichtlich hervorragenden Ausbildung ihrer Lehrlinge", sagt Strele.

Die Platzierungen:

1. Platz: Kutzer Johannes ("Dorf" Installationstechnik GmbH)
2. Platz: Hosemann Michael (Hörburger GmbH & Co KG)
3. Platz: Elsäßer Luka-Joel (Intemann GmbH)
 

Zudem sei der Lehrlingswettbewerb ein Ansporn für die weiteren beruflichen Stationen der Lehrlinge, etwa Bundeslehrlingswettbewerbe, Lehrabschlussprüfung oder sogar der Weg in die Selbstständigkeit, betont Fachgruppengeschäftsführer Marcel Thaler.


    Wirtschaftskammer Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-0
    [email protected]wkv.at
    www.wko.at/vorarlberg

    Details


    < Zurück zur Übersicht