< Zurück zur Übersicht

Hohe Zufriedenheit mit BIFO-Beratungen

Hohe Zufriedenheit mit BIFO-Beratungen

16. Mai 2017 | 08:14 Autor: BIFO Vorarlberg

Dornbirn (A) Eine Weiterempfehlungs-Rate von 94% zeigt die hohe Zufriedenheit der Ratsuchenden mit den Dienstleistungen des BIFO. Diese fanden auch 2016 wieder großen Zuspruch, wie der Tätigkeitsbericht aufzeigt: Rund 9.000 Bildungs- und Berufsberatungen wurden durchgeführt, davon rund die Hälfte für Erwachsene in Gruppen- und Einzelberatungen.

Weiter ausgebaut wurde der „Talente-Check“ und damit die Beratung und Begleitung von Jugendlichen bei der Ausbildungs- und Berufswahl. Auch zu diesem Projekt gab es beste Rückmeldungen durch eine Evaluation. Insgesamt haben mehr als 18.000 Personen die Dienstleistungen des BIFO in Anspruch genommen.

BIFO hat anhand von 300 Telefon-Interviews im Zeitraum von Juli 2016 bis Jänner 2017 die Zufriedenheit erwachsener Ratsuchender ab 19 Jahren mit dem Angebot erhoben. Dabei sticht vor allem die hohe Weiterempfehlungs-Rate hervor. „Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass 94% der Befragten das BIFO und sein Angebot weiterempfehlen würden. Das ist ein Resultat, das uns stolz macht und uns dazu antreibt, unser Angebot weiterhin auf hohem Niveau zu entwickeln und an den Bedürfnissen der Ratsuchenden stetig neu zu orientieren“, gibt sich GF Dr. Klaus Mathis erfreut. 92% der Befragten gaben außerdem an, dass sie das für sie passende Angebot erhalten hätten. Was für die hohe Qualifikation der Berater/innen spricht: 89% der Befragten gaben an, dass das Beratungsgespräch wertschätzend verlaufen sei, 90,8% waren mit der Beratung sehr zufrieden.

Talente-Check für junge Leute: „Zeig, was in dir steckt“
Der „Talente-Check“ für Schüler/innen der 7. und 8. Schulstufen NMS und AHS wurde 2016 weiterentwickelt und flächendeckend ausgerollt. Fast 3.700 Checks und 3.500 Standortgespräche zwischen Eltern, Schüler/in und Lehrpersonen bzw. BIFO-Moderator/innen wurden durchgeführt. Mit dem Talente-Check wird die Planung des weiteren Bildungsweges für Jugendliche in der 7. und 8. Schulstufe in verschiedenen Schultypen begleitet. Die Einbindung der Eltern in diesen Prozess ist beispielhaft und steht für den hohen Qualitätsanspruch, den Vorarlberg bei der Ausbildung junger Leute hat.

18.000 Personen mit BIFO-Angeboten erreicht
Von der richtigen Schulwahl über die Entscheidung des weiteren Ausbildungsweges bis zu Neuorientierung, Wiedereinstieg oder Zusatzqualifikation reichen die Themen, mit denen Ratsuchende sich seit 28 Jahren ans BIFO wenden. Für Jugendliche ab 13 und Erwachsene bis 65 Jahre bietet das BIFO ein umfassendes Beratungs- und Informationsangebot.

Angebots-Evaluation durch „Bildungsberatung Österreich“:
300 Telefoninterviews im Zeitraum von Juli 2016 bis Jänner 1017 – gesamte Evaluation auf Anfrage erhältlich.

Top Findings:
•    84% gaben an, dass die Beratung neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt hat.
•    für 78 % wurde klarer, wo ihre Stärken und Interessen liegen.
•    92 % haben die für sie passenden Informationen erhalten.
•    94 % würden das BIFO weiterempfehlen.

Evaluation des Talente-Check durch das bifie
Der Talente-Check wird von den Schulen und BIFO gemeinsam flächendeckend umgesetzt und wurde evaluiert.

Top Findings:
•    85% der Schüler/innen und 98% der Eltern äußerten sich sehr zufrieden bzw. eher zufrieden
•    Schüler wissen besser um ihre Stärken Bescheid (81%) und Eltern kennen besser die Stärken ihrer Kinder (87%). Die Jugendlichen können ihren Bildungs- bzw. Berufswunsch besser begründen (76%).

    BIFO - Beratung für Bildung und Beruf

    Bahnhofstraße 24 , 6850 Dornbirn, Österreich
    +43 5572 31717-0
    bifoinfo@bifo.at
    www.bifo.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht