< Zurück zur Übersicht

Die neuen Lehrlinge am Standort Bregenz. Insgesamt 21 neue Lehrlinge starten ihre Karrieren bei der illwerke vkw AG.

Lehrlings-Auftakt bei der illwerke vkw

07. September 2020 | 08:20 Autor: illwerke vkw Vorarlberg

Bregenz/Vandans (A) Mit Anfang September starteten vier Mädchen und 17 Burschen in Bregenz und Vandans ihre Lehrausbildung bei Vorarlbergs größten Energiedienstleister. Mit über 100 Auszubildenden ist illwerke vkw einer der größten Lehrlingsbetriebe in Vorarlberg. In den vergangenen Jahren wurde stark in die Infrastruktur für optimale Ausbildungsbedingungen investiert. Am Standort Rodund/Vandans entsteht derzeit ein nagelneues Ausbildungszentrum. Der energie.campus montafon wird der modernste Lehrlingsstandort Vorarlbergs. Nach der geplanten Fertigstellung im Herbst 2021 werden in den modernen Räumlichkeiten über 50 Lehrlinge in den Ausbildungsberufen Metalltechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Seilbahntechnik, IT und kaufmännische Berufe ausgebildet.

Lehrberufe:

  • Büro- und E-Commerce-kaufmann/frau
  • Elektrotechniker/in
  • Metalltechniker/in
  • Informationstechnologe/in, Systemtechniker/in
  • Vermessungstechniker/in
  • Seilbahntechniker/in
  • Die neuen Lehrlinge am Standort Vandans: Insgesamt 21 neue Lehrlinge starten ihre Karrieren bei der illwerke vkw AG.
    uploads/pics/2020_illwerke_vkw_Lehrlinge_Vandans.jpg

vkw illwerke | Vorarlberger Kraftwerke AG

Weidachstr. 6, 6900 Bregenz
Österreich
+43 5574 6010

Details


< Zurück zur Übersicht