< Zurück zur Übersicht

Die Kursleiter/innen Judith Moosmann, Manuela Morscher, LL.M, Dr. Beat Rünzler, MBA (v.links). Die Kursleiterin Ilona Geiger, MTD fehlt auf dem Foto.

Zertifikatsverleihung beim Diplomlehrgang Personalmanager/in am BFI der Ak Vorarlberg

07. Februar 2020 | 14:55 Autor: BFI Vorarlberg

Feldkirch (A) Die Teilnehmer/innen des ersten Diplomlehrgangs Personalmanager/in haben die Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt und erhielten am 27.1.2020 ihre Zertifikate überreicht. Somit sind sie für die Zukunft im Human-Resource-Bereich gerüstet.

Der berufsbegleitende Diplomlehrgang mit 90 Unterrichtseinheiten wurde für Personen entwickelt, die bereits im Personalmanagement tätig sind bzw. eine Tätigkeit in diesem Bereich anstreben. Im Rahmen von sieben Modulen erhielten die Teilnehmer/innen einen Überblick über die wichtigsten Human-Resource-Kompetenzen. Dabei spielten u.a. Themen wie Personalentwicklung, Führung, Kommunikation, Konfliktmanagement und Umgang mit Stress eine wichtige Rolle.

„Wir haben mit Beispielen von den Teilnehmenden gearbeitet, die sie dann direkt in ihrem Tätigkeitsbereich umsetzen konnten. Alles ist möglichst praxisnah und in die Zukunft gerichtet“, erläutert Dr. Beat Rünzler, einer von vier Lehrgangstrainer/innen. Wie Gabi Gruber, eine Absolventin des Diplomlehrgangs, bestätigt, traf dies durchaus zu: „Dies war ein toller Lehrgang mit breit gefächerten Inhalten, der von kompetenten Vortragenden abgehalten wurde. Für mich persönlich war die Möglichkeit, das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen ein wichtiger Schritt für unser Unternehmen.“ So ähnlich erging es auch den übrigen Kursteilnehmenden, die vom Lehrgang begeistert waren und für sich persönlich Entwicklungsprozesse wahrgenommen haben.

    BFI der AK Vorarlberg GmbH

    Widnau 2-4, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 70200-0
    [email protected]bfi-vorarlberg.at
    www.bfi-vorarlberg.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht