< Zurück zur Übersicht

Bildung als Investition fürs ganze Leben

30. Juli 2004 | 08:00 Autor: Die Wirtschaft Nr. 31-32/2004 Vorarlberg
Die Bildungspartnerschaft Vorarlberg. Das Land gilt als Vorzeigemodell. Obwohl Vorarlberg eine der best entwickeltsten Regionen der Welt ist, profitieren nicht alle Bevölkerungsgruppen am hohen Lebensstandard. Die Bildungspartnerschaft Vorarlberg möchte genau diese Menschen zum Lernen und damit zu einem erfolgreicheren Leben motivieren.

"Wir haben in Vorarlberg ein gut funktionierendes duales System in der Lehrlingsausbildung. Dies ist nicht zuletzt den zahlreichen Firmen zu verdanken, die Lehrlingsplätze zur Verfügung stellen“, erklärt Dr. Thomas Wachter, Leiter des Wirtschaftsförderungsinstituts und der Abteilung Bildungspolitik in der Wirtschaftskammer Vorarlberg. Zahlreiche gemeinsame Projekte zwischen Landesschulrat, Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer bezeugen die Österreichweit einzigartig gute Zusammenarbeit der Sozialpartner. Wachter weiter: „Weiterbildung wird immer mehr als Investition wahrgenommen, von der man längerfristig zehrt“. Weiterbildung sei als nachhaltig und wichtig ins Bewusstsein der Bevölkerung eingedrungen.

Trotz der zahlreichen Vernetzungen gibt es Menschen, die von Bildung nie viel mitbekommen haben.

 

Durch Aktionen der Bildungspartnerschaft sollen diese auf den Wert „Bildung“ sensibilisiert werden. Eine Kampagne wie diese ist einzigartig für Österreich und auch für den deutschsprachigen Raum. Immerhin ging sie als Sieger aus dem EU-Projekt „Equal 1“ hervor. Seit einem Jahr ziehen 17 Institutionen in dieser Partnerschaft an einem gemeinsamen Strang.

 

Dennoch, das Projekt ist ein Vorreitermodell und wird auch allerorts mit großen Augen verfolgt. Erst kürzlich war eine ganze Delegation der Bildungspartnerschaft Vorarlberg im Bundesministerium eingeladen, das Projekt vor knapp 50 Interessierten zu präsentieren.

Auch aus Deutschland schaut man neugierig über’n Zaun. Acht Bildungsberaterinnen der „lernenden Region Bodensee“ besuchten jüngst das Chancen-Center des BIFO, ein wesentlicher Bestandteil der Bildungspartnerschaft Vorarlberg.

 

Informationen:

Informationen über Bildungsmöglichkeiten, persönliche Beratung im Chancen-Center des BIFO. Tel: 0 800  20 76 70 oder per Internet: www.chancen-center.at

 


    < Zurück zur Übersicht