Fortinet verzeichnet starke Finanzergebnisse im ersten Quartal 2016

Fortinet verzeichnet starke Finanzergebnisse im ersten Quartal 2016
(Foto: Jorma Bork / pixelio.de)

Wien (A) Fortinet® (NASDAQ: FTNT), ein führender Anbieter leistungsstarker Cyber-Security-Lösungen, hat seine Geschäftszahlen für das erste Quartal präsentiert, das am 31. März 2016 endete.

Highlights aus dem ersten Quartal 2016


  • Die ausgewiesenen „billings“  im ersten Quartal 2016 betrugen 330,5 Millionen US-Dollar – eine 30%ige Steigerung gegenüber dem ersten Quartal 2015.
  • Die Einnahmen beliefen sich auf 284,6 Millionen US-Dollar – eine 34%ige Steigerung gegenüber dem ersten Quartal 2015.
  • Nicht auf GAAP (Generally Accepted Accounting Principles) basierende Ergebnisse minderten die Nettoeinnahmen pro Aktie um 0,12 US-Dollar.
  • Der Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit betrug 100,6 Millionen US-Dollar.
  • Der Free Cashflow betrug 70,6 Millionen US-Dollar.
  • Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und Investitionen betrugen 1,19 Milliarden US-Dollar.
  • Die Erlösabgrenzungen beliefen sich auf 837,2 Millionen US-Dollar.

„Fortinet kann bereits im ersten Quartal eine starke Performance verzeichnen. Es ist uns erneut gelungen, die Leistungen in allen Bereichen zu übertreffen“, so Ken Xie, Gründer, Chairman und Chief Executive Officer Fortinet. „Die wachsende Komplexität der IT-Security-Landschaft überzeugt Kunden zunehmend von umfassenden, integrierbaren Plattformen. Diese Entwicklungen entsprechen der Fortinet-Vision eines ganzheitlichen Security-Ansatzes, der unsere Arbeitsweise seit der Gründung prägt. Fortinet’s Security Fabric ist ein strategisches Asset, das den Kunden durch ein einheitliches Betriebssystem und Management Tool erlaubt, das Netzwerk an allen Punkten zu schützen und intelligenter zu machen – vom IoT bis zur Cloud. Das, sowie kürzlich veröffentlichte Produkte wie die FortiGate-6000E Serie für leistungsfähige Systeme, stärken unsere Wettbewerbsfähigkeit, bauen unsere Marktchancen aus und helfen uns, das kontinuierliche Wachstum auch künftig voranzutreiben.“

 

Fortinet Austria

  Wienerbergstrasse 11/A/9.OG, 1100 Wien
  Österreich
  +43 1 22787-120
  http://www.fortinet.com

Logo Fortinet Austria

Könnte Sie auch interessieren