Sévérine Müller neue Geschäftsführerin beim Krankenversicherer Concordia

Sévérine Müller neue Geschäftsführerin beim Krankenversicherer Concordia
Sévérine Müller neue Geschäftsführerin beim Krankenversicherer Concordia

Luzern (CH) Am 1. Dezember 2021 wird die Geschäftsleitung des Kranken- und Vorsorgeversicherers CONCORDIA um ein neues Mitglied ergänzt: Frau Sévérine Müller. Sie wird der Geschäftseinheit Leistungen vorstehen. Der langjährige Leiter dieser Geschäftseinheit, Dr. med. Jürg Vontobel, bleibt der CONCORDIA für strategische Gesundheitsprojekte erhalten.

Sévérine Müller, die nach dem Studium der Rechtswissenschaften das Anwaltspatent erworben hat, kennt die CONCORDIA sehr gut. Sie hat von 2010 bis 2019 bei der CONCORDIA gearbeitet und hat dabei sämtliche Kaderstufen in eben derjenigen Geschäftseinheit durchlaufen, die sie neu führen wird. Dabei leitete sie zuletzt das Departement Leistungsprüfung.

Die letzten zwei Jahre führte Sévérine Müller beim Versicherer elipseLife (by SwissRe) den Leistungsbereich und konnte als Mitglied des Geschäftsleitungsteams Schweiz wertvolle Erfahrungen sammeln.

Die CONCORDIA gehört zu den grössten Schweizer Krankenversicherern. Im Fürstentum Liechtenstein ist sie Marktführerin. Aktuell schenken rund 700'000 Versicherte der CONCORDIA ihr Vertrauen.

 

Concordia Schweizerische Kranken- und Unfallversicherung AG

  Bundesplatz 15, 6002 Luzern
  Schweiz
  +41 41 2280111

Könnte Sie auch interessieren