Stefan Mösenbichler neuer Datenschutzexperte bei Deloitte

Stefan Mösenbichler neuer Datenschutzexperte bei Deloitte
Stefan Mösenbichler neuer Datenschutzexperte bei Deloitte

Wien (A) Mit Stefan Mösenbichler vertieft Deloitte die Beratung in den Bereichen Datenschutz und Cybersecurity im Wirtschaftsraum Salzburg und Oberösterreich.
 
Deloitte setzt nun auch in den Bundesländern Salzburg und Oberösterreich auf die Erweiterung der Expertise in Sachen Datenschutz und Cybersecurity. Ab sofort verstärkt Stefan Mösenbichler als Data Protection Lead den Bereich Cyber & Risk Advisory des Beratungsunternehmens.
 
Stefan Mösenbichler (35) ist seit mehr als acht Jahren als Jurist und Datenschutzexperte für international tätige Unternehmen im Einsatz. Sein Schwerpunkt erstreckt sich auf das gesamte Datenschutzportfolio, von wichtigen rechtlichen Aspekten über das notwendige IT- und Cybersecurity- bis hin zum Organisations-Know-how.
 
„Der Wechsel aus der Unternehmensperspektive in die Beratung bringt aus meiner Sicht den Vorteil, Kundenbedürfnisse sehr schnell erfassen und praktikable Lösungen anbieten zu können. Diese wertvollen Erfahrungen helfen mir dabei, Unternehmen auf dem Weg zur Datenschutz-Compliance zu unterstützen. Ich freue mich auf die Herausforderung, diesen jungen Bereich von Deloitte für den Wirtschaftsraum Salzburg und Oberösterreich aufbauen zu dürfen“, sagt Stefan Mösenbichler.
 
Und Georg Schwondra, Leiter des Bereiches Cyber Risk/Cyber Security bei Deloitte Österreich, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Stefan Mösenbichler den Bereich Cyber & Risk Advisory weiter ausbauen und er uns künftig als versierter Datenschutzexperte unterstützen wird.“

 

Deloitte Österreich

  Renngasse 1 / Freyung, 1010 Wien
  Österreich
  +43 1 53700-0
  office@deloitte.at
  http://www.deloitte.at

Logo Deloitte Österreich

Könnte Sie auch interessieren