< Zurück zur Übersicht

133 Unternehmensgründungen durch AMS Vorarlberg (Foto: Alexander Klaus/pixelio.de)

133 Unternehmensgründungen durch AMS Vorarlberg

14. Feber 2017 | 11:47 Autor: AMS Vorarlberg Vorarlberg

Bregenz (A) Das Unternehmensgründungsprogramm des AMS unterstützt arbeitslose Personen bei der Aufnahme einer dauerhaften selbstständigen Erwerbstätigkeit. 2016 gründeten über dieses Programm 133 Personen in Vorarlberg ein Unternehmen.

Die Teilnahme am Unternehmensgründungsprogramm ist das Ergebnis eines im Rahmen der Klärungsphase stattfindenden Beratungs- und Betreuungsprozesses. Darauf folgen die Vorbereitungsphase, die Realisierungsphase sowie die Nachbetreuungsphase. Finanziert wird das Programm vom AMS Vorarlberg. Ausführendes Beratungsunternehmen in Vorarlberg ist die MERLIN Unternehmensberatung GmbH.

203 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Im Jahr 2016 haben 399 Personen an der Klärungsphase zum Unternehmensgründungsprogramm teilgenommen. Davon wurden 203 ins Programm aufgenommen, 133 haben 2016 bereits ein Unternehmen gegründet. Das entspricht 66 Prozent aller Teilnehmenden. Mit 74 Personen wagten mehr Männer als Frauen den Schritt in die Selbstständigkeit.

Gründungen nach Branchen
Mit Abstand am meisten Unternehmen (27) wurden im Bereich „wirtschaftsnahe Dienstleistungen“ gegründet. Gefolgt von den „privaten Dienstleistungen“ (19) sowie den Branchen Bauwesen (15) und Handel (12). Damit es zu einer dauerhaften Festigung der Unternehmensgründung kommt, können die Jungunternehmerinnen und –unternehmer eine Nachbetreuung bis maximal zwei Jahre in Anspruch nehmen. Diese erfolgt durch das Beratungsunternehmen.

    AMS Arbeitsmarktservice Vorarlberg, Bregenz

    Rheinstr. 33, 6901 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 691-0
    [email protected]ams.at
    www.ams.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht