< Zurück zur Übersicht

Freude bei allen Beteiligten bei der Scheckübergabe nach dem Pokerturnier: hintere Reihe) Matthias Lechner, Axel Prey, Mario Eckmaier (P&P Medien GmbH), (vorne v.l.n.r.) Verena Rampl, Daniela Wimmer (Verein für Obdachlose), Nuran Ekingen (Plattform Rechtsberatung), Fabian Kikl (Bonne Apart KG), Katharina Lang (Plattform Rechtsberatung)

2. Charity Pokerturnier: Casinogewinn für Obdachlose und Flüchtlinge

05. Mai 2014 | 16:03 Autor: P&P Medien Tirol

Innsbruck (A) 3.600,- Euro für die Plattform Rechtsberatung und den Verein für Obdachlose – das ist die stolze Bilanz des 2. Charity Pokerturniers, das gestern Abend im Casino Innsbruck über die Bühne ging.

Über 50 Unternehmerinnen und Unternehmer aus ganz Tirol waren der Einladung der Innsbrucker Werbeagentur P & P Medien GmbH gefolgt und pokerten in illustrer Runde für den guten Zweck.

Nach einem spannenden Abend konnte Fabian Kikl von der Firma Immobilien Bonne Apart KG aus Innsbruck als stolzer Gewinner des Turniers den Scheck überreichen. Das erspielte Geld werden die beiden gemeinnützigen Vereine für die Beratung von Flüchtlingen sowie zur Betreuung obdachloser Menschen verwenden.

    FACTOR Innsbruck GmbH

    Maria-Theresien-Straße 24/3, 6020 Innsbruck
    Österreich
    +43 512 200593-0
    [email protected]factor.partners
    www.factor.partners

    Details


    < Zurück zur Übersicht