< Zurück zur Übersicht

Tischlerlehrlinge

666 Fachkräfte aus Gewerbe und Handwerk auf der Werkstattbühne

08. April 2013 | 14:28 Autor: WKV Vorarlberg

Bregenz (A) Letzten Freitag verwandelte sich das Festspielhaus erstmals zum Treffpunkt der frisch gebackenen Fachkräfte. Grund zu Feiern hatten die ehemaligen Lehrlinge der Sparte Gewerbe und Handwerk, ihre Eltern und Vertreter der Lehrbetriebe, allemal: Im Herbst 2012 haben insgesamt 666 Prüflinge aus 75 verschiedenen Lehrberufen ihre Lehrabschlussprüfung bestanden.

Jene 52 Kandidaten, die ihre Lehre mit Auszeichnung absolvierten, erhielten für ihre großartige Leistung von den Innungsmeistern einen Ehrenpreis der Wirtschaftskammer überreicht: Eine Trophäe und eine Karikatur, die ein Künstler extra von den ausgezeichneten Fachkräften anfertigte.

Spartenobmann Bernhard Feigl freute sich über die zahlreichen Lehrabschlüsse, denn „ihr seid die Zukunft unserer Unternehmen, unserer Tradition. Mit dem Lehrabschluss könnt ihr euch im Gewerbe und Handwerk einbringen, die Qualität leben und mit euren Ideen weiterentwickeln.“ Neben dem WKV-Direktor-Stv. Christoph Jenny und Landesschulrat Franz-Josef Winsauer, folgten auch zahlreiche Politiker und Unternehmer der Einladung. Landeshauptmann Markus Wallner wünschte den jungen Fachkräften viel Erfolg: “Ich danke euch, für eure Motivation und Einsatzbereitschaft.“

Moderatorenduo Martina Rüscher und Thomas Pfanner sorgten für gute Stimmung bei den jungen Fachkräften. move4style tanzte im Hip-Hop-Style über die Bühne und „Drumartic“ trommelte die Gäste ins Staunen. Der gut gelaunte Ländle-Shootingstar Cheyenne begleitete in der Lounge den gemütlichen Ausklang mit stimmgewaltig vorgetragenen Songs.

Nach dem gelungenen Abend lag dem Organisationsteam – rund um Fachgruppengeschäftsführerin Carolin Zajonz – noch etwas auf dem Herzen: „Wir danken den Gästen und allen Beteiligten für Ihren Einsatz. Sie haben das Event zu einem Erlebnis für die jungen Fachkräfte aus Gewerbe und Handwerk gemacht.“

  • AK-Direktor Rainer Keckeis, LH Markus Wallner, WKV Dir.-Stv. Christoph Jenny, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk Bernhard Feigl und Geschäftsführer Thomas Peter genossen den Abend der jungen Fachkräfte
    uploads/pics/lehrabschluss-wkv-feldkirch-vorarlberg-wirtschaftszeit.jpg
  • Die bekannte Tanzformation move4style zeigte auf der Werkstattbühne eine Hip-Hop Performance
    uploads/pics/move4style-wkv-feldkirch-wirtschaftszeit.jpg
  • Bernhard Feigl, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk, lobte die jungen Fachkräfte
    uploads/pics/Bernhard-Feigl-wkv-feldkirch-vorarlberg-wirtschaftszeit.jpg

Wirtschaftskammer Vorarlberg - Sparte Gewerbe und Handwerk

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-232
[email protected]wkv.at
www.gewerbe-handwerk.com

Details


< Zurück zur Übersicht