< Zurück zur Übersicht

(v.l.n.r.): ADEG Kauffrau Gabriele Thaler, ADEG Vertriebsberater Thomas Marxgut und ADEG Kaufmann Günther Thaler bei der Eröffnung des neu gestalteten ADEG Marktes in Bregenz.

ADEG Thaler in Bregenz im neuen Shop-Design

13. April 2011 | 13:52 Autor: REWE International AG Vorarlberg

Letzte Woche präsentierte ADEG Thaler seinen neu gestalteten Markt in Bregenz, Schendlingerstraße 32. Fast zehn Jahre nach der Neueröffnung 2002 wurde jetzt umgebaut und der Markt optimiert. Auf einer Verkaufsfläche von rund 720 Quadratmetern finden die ADEG Kunden Spezialitäten aus ganz Österreich.

„Einkaufen ist bei uns ein Erlebnis. Uns ist wichtig, dass sich unsere Kunden wohl fühlen und gerne kommen. Mit dem Umbau haben wir nicht nur mehr Funktionalität geschaffen, sondern vor allem auch den Wohlfühlfaktor für unsere Kunden erhöht“, erklärt Gabriele Thaler den Hintergrund der Modernisierung.

Mehr für die KundInnen, mehr für die Umwelt
Im neu gestalten ADEG Markt ist neben einem eigenen Bereich für die neuen „ADEG mit Leib & Seele“ Spezialitätenprodukte ein vier Meter langes Käse-Regal und eine vergrößerte Brot- und Gebäckabteilung zu finden. Ein wichtiger Anziehungspunkt für die ADEG Kunden sind außerdem die hausgemachten Spezialitäten, wie zum Beispiel Marmelade, Kekse, Teigwaren, Sugo,
Saucen u.v.m. Etwa 1.100 Kunden frequentieren täglich den ADEG Markt in Bregenz – mittags kommen etwa 200 Schüler der umliegenden Schulen, um ihren Hunger hier zu stillen.

ADEG Thaler dachte beim Umbau neben der Kundenfreundlichkeit auch an die Umwelt. „Wir haben ein neues Wandkühlregal installiert, womit wir den Stromverbrauch um 30 bis 40 Prozent senken“, erzählt Gabriele Thaler. Darüber hinaus wird die Abwärme der Kühlmöbel über eine Wärmerückgewinnungsanlage der Warmwasseraufbereitung zugeführt. Die Umbauarbeiten gingen übrigens komplett ohne Schließung des Marktes über die Bühne.

ADEG Sortimentsexzellenz Das Sortiment eines Kaufmanns ist für seinen Erfolg natürlich ausschlaggebend. Bei ADEG ist es die Kombination aus klassischen Markenartikeln, REWE Group Eigenmarken – wie Ja! Natürlich und clever – und vor allem lokalen Produkten, die ein zentrales Differenzierungsmerkmal zum
Mitbewerb darstellt.

Die regionalen und heimischen überregionalen Spezialitäten der ADEG Kaufleute werden seit kurzem unter einem Namen angeboten: unter der Spezialitätenmarke „ADEG mit Leib & Seele“. Bei der Auswahl der Produkte garantieren strenge Kriterien heimischen Ursprung und hohe Qualität. So müssen beispielsweise 98 Prozent der Rohstoffe aus Österreich stammen, die Produktion im Inland erfolgen, strenge Qualitätskriterien und Zulassungsbestimmungen erfüllt werden sowie ein Verkostungsgremium überzeugt werden. Insgesamt elf Produkte der neuen Spezialitätenmarke sind im umgebauten ADEG Markt von Gabriele Thaler in Bregenz erhältlich.

    ADEG Markt Thaler

    Schendlinger Straße 32a, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43(0)5574 727 37

    Details


    < Zurück zur Übersicht