< Zurück zur Übersicht

Agent Conf: Internationale Entwicklerkonferenz in Dornbirn

18. Jänner 2017 | 08:25 Autor: Stadt Dornbirn Startseite, Vorarlberg

Dornbirn (A) Am 20. und 21. Jänner 2017 wird Dornbirn Gastgeber der ersten Konferenz für Produktentwicklung, der „Agent Conf“, im Alpenraum sein. Bei dieser Veranstaltung treffen sich rund 100 Softwareentwickler, die international führende Projekte unterstützen, um Ansichten miteinander zu teilen, Beziehungen aufzubauen und regionale Firmen zu fördern und zu einer innovativen, agilen und sicheren Zukunft zu verhelfen.

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann: „Da wir in unserer Stadt für die kommenden Jahren eine Offensive zur Digitalisierung planen, freut es mich besonders, dass wir diese zukunftsweisende Konferenz nach Dornbirn bringen konnten. In 16 Vorträgen zeigen leitende Programmierer von Facebook, SoundCloud und co wie sie Projekte angehen und umsetzen. So entsteht Inspiration, Motivation zur Qualität und Wissen für Fachkräfte und Auszubildende in der Region.“

Teilnehmer der Veranstaltung sind unter anderem wichtige internationale Wirtschaftsakteure aus den USA, Kanada und Europa. Der Social-Media-Gigant Facebook ist Fachverantwortlicher der Konferenz.
Softwareentwicklern aus der Region wird es ermöglicht, sich mit führenden Entwicklerteams aus der Wirtschaft zu vernetzen, die die Vorarlberger Mentalität mit neuester Forschung und Technologie verbinden. Die Konferenz hat sich aus kleinen, regionalen Veranstaltungen entwickelt. Durch die Eigendynamik in den letzten drei Jahren entstand dieses aktuelle, globale Zusammentreffen. Vorarlberg hat den Ruf für Innovation und besitzt eine wirtschaftliche Spitzenposition, was auch bei Programmierung und Softwareentwicklung nicht anders ist.

Guntram Bechtold als Projektmanager war es wichtig, diese Konferenz in Dornbirn durchzuführen, da in der Region die Wichtigkeit und Zukunftsträchtigkeit von Softwareentwicklung erkannt wurde. Für ihn basieren das kulturelle Erbe und die Zukunft der Region und Vorarlbergs auf Innovation. „Agent Conf“ soll Dornbirn und Vorarlberg helfen, seinen Ruf international zu vergrößern, weiterzuentwickeln und zu zeigen, dass die Menschen für Veränderungen offen sind, welche die Industrie auch braucht, um die Bedürfnisse der Zukunft zu erfüllen. „Die ganze Agilität auf Unternehmensebene ist notwendig und das wollen wir mit der „Agent Conf“ anregen,“ ergänzt Guntram Bechtold.

Die erstmals durchgeführte Konferenz setzt den Fokus auf drei zentrale Themen: aktuelle Best-Practice-Beispiele, neue aufkommende Trends sowie Unterstützung und Führung der Organisationsentwicklung, inklusive Entwicklungsmaßstab, als das wichtigste Ziel für lokale Unternehmen. Außerdem setzen sich die Teilnehmer damit auseinander, wie man eine positive Firmenkultur schaffen und eine innovative Geisteshaltung im Unternehmen pflegen kann.

Agent Conf findet am 20. und 21. Jänner im Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Forum in Dornbirn statt.

  • uploads/pics/20170117_Entwicklerkonferenz_Agent_Conf_1.jpg

Amt der Stadt Dornbirn

Rathausplatz 2, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 306-0
[email protected]dornbirn.at
www.dornbirn.at

Details


< Zurück zur Übersicht