< Zurück zur Übersicht

Fotos: Markus Gmeiner

Außen hui – innen pfui?

07. Mai 2012 | 08:07 Autor: ikp Vorarlberg

Dornbirn (A) ikp Vorarlberg diskutierte mit Kommunikationsexperten Anfang Mai über das immer wichtiger werdende Thema „Corporate Social Responsibility“ (CSR).

Wie wichtig Ethik und Werte für Unternehmen sind, verdeutlichte Gabriele Faber-Wiener, die dazu geladene Referentin. Zum Kommunikationsfachabend begrüßten Martin Dechant, Geschäftsführer der Dornbirner PR-Agentur, und sein Team rund 60 Gäste im Braukeller der Mohrenbrauerei.

Darunter waren Gerhard Ritter (SPAR), Michaela Wagner (Lebenshilfe), Udo Reiner (Raiba Dornbirn), Herbert Steiner (Steiner Beratung), Christel Schwendinger und Werner Böhler (Sparkasse Dornbirn), Ulrich Herburger (medienzoo), Andreas Ganahl (Getzner Werkstoffe).

Den Abend genossen außerdem Alina Ivanescu (Hoval), Yvonne Greussing und Sabrina Weber (Blum), Roman Giesinger (Meusburger), Gerhard Sinz (Senecura) sowie Marco Tittler und Judith Flatz (WKV) und JWV-Vorsitzende Stefanie Walser (Walser Leder & Mode). Auch Heidi Dolensky, Karoline Mätzler und Claudio Tedeschi (Caritas)

  • uploads/pics/20120503_03MG_001_web.jpg
  • uploads/pics/20120503_03MG_017_web.jpg
  • uploads/pics/20120503_03MG_006_web.jpg

ikp Vorarlberg GmbH

Gütlestr. 7a, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 398811-0
[email protected]ikp.at
www.ikp.at

Details


< Zurück zur Übersicht