< Zurück zur Übersicht

Baschnegger Ammann Partner lässt Wohnen vor dem Fenster beginnen

14. Februar 2014 | 08:15 Autor: BAP Vorarlberg, Deutschland

Dornbirn (A) Die Österreichische Werbeagentur Baschnegger Ammann Partner konnte die Roma KG in Burgau als Neukunden gewinnen. Roma ist einer der führenden Hersteller innovativer Sonnenschutzsysteme und Marktführer bei Rollladen. Das Unternehmen beschäftigt rund 900 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland.

In den letzten Jahren erweiterte der innovative Mittelständler sein Produktportfolio um hochwertige Raffstoren (so der Fachbegriff für Außenjalousien) und Textilscreens. Roma beauftragte nach einer Wettbewerbspräsentation Baschnegger Ammann Partner mit dem Markenrelaunch und der Umsetzung einer Kommunikationsstrategie zur Positionierung als Systemanbieter.

Der neue Auftritt wurde zunächst den Fachpartnern auf einer Roadshow durch Deutschland vorgestellt. Bei insgesamt neun Veranstaltungen nutzten über 1.200 Partner die Gelegenheit, sich persönlich über den zukünftigen Weg der seit 33 Jahren etablierten Marke informieren zu lassen.

„Mit dem neuen Markenauftritt hat Roma alle Bereiche der Fachhändler- und Kundenkommunikation angefasst und verbessert“ so Geschäftsführer Roland Uffinger. Derzeit läuft eine Fachkampagne für Architekten, Planer und ausführende Fachbetriebe in allen wichtigen Architektur- und Fachmagazinen im deutschsprachigen Raum.

Während in der Business-to-Business Kommunikation die Positionierung als Systemanbieter für Rollladen, Raffstoren und Textilscreens Vorrang hat, wird um private Bauherren emotionaler geworben. Ein Anzeigenmotiv zeigt im direkten Vergleich den Blick durch Rollladen, Raffstoren und Textilscreens auf im Garten spielende Kinder. Gerade wird auch ein Imagefilm fertig gestellt, der den Zuschauer durch den Tag einer Familie führt, die in einem Haus mit Roma Rollladen, Raffstoren und Textilscreens lebt. Die Vorteile der verschiedenen Systeme werden auch dabei veranschaulicht.

Die neu gestalteten Prospekte informieren über die Unterschiede und Vorteile der verschiedenen Systeme und wie sie die Bedürfnisse nach Sonnen- und Sichtschutz, Komfort, Behaglichkeit und Sicherheit auf verschiedenste Weise erfüllen.

Für Marketingleiter Tobias Löhner ist dabei wichtig, dass man „die Bedürfnisse der Kunden viel mehr mit Emotionen ansprechen muss. Der neue Claim ,Wohnen beginnt vor dem Fenster‘ verdeutlicht, wie sehr sich das Wohngefühl in einem Haus durch Rollladen, Raffstoren oder Textilscreens von Roma beeinflussen lässt.“

    Baschnegger Ammann und Partner Werbeagentur GmbH

    Zollgasse 7, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 3755-0

    Details

    ROMA KG

    Ostpreußenstrasse 9, 89331 Burgau
    Deutschland
    +49(0)8222 4000 0
    [email protected]roma.de

    Details


    < Zurück zur Übersicht