< Zurück zur Übersicht

Bodensee Airport Friedrichshafen: 11,2% Passagierwachstum

16. Jänner 2015 | 10:52 Autor: Flughafen Friedrichshafen Deutschland

Friedrichshafen (D) Das Jahr 2014 war gekennzeichnet von deutlichen Aufwärtsbewegungen im Bereich des kommerziellen Flugbetriebes. Gleich zwei Airlines starteten im Jahr 2014 Linienflüge vom Bodensee Airport. Germania startete zu drei Destinationen und British Airways eröffnete zusätzliche Verbindungen nach London.

Zusätzlich wurden auch bestehende Strecken ausgebaut. Hier ist insbesondere die Erhöhung der Frequenz von Turkish Airlines, auf fünfwöchentliche Flüge nach Istanbul, erwähnenswert. Außerdem spielte die höhere Auslastung bei anderen Airlines eine wichtige Rolle um ein zweistelliges Wachstum im Passagierbereich zu erreichen. Insgesamt wurden 596.146 Passagiere in 2014 transportiert. Aufgrund der deutlich gestiegenen Auslastung und der Vergrößerung des eingesetzten Fluggeräts, konnte dabei die Zahl der Flugbewegungen im Linien- und Charterverkehr gegenüber 2013 stabil gehalten werden.

Im Jahr 2014 wurde auch das Projekt Luftfracht umgesetzt und der Betrieb zum Jahresende aufgenommen.

Für das Jahr 2015 – das gleichzeitig auch das 100 Jährige Jubiläum des zweitältesten Verkehrsflughafen Deutschlands ist - hat Turkish Airlines angekündigt einen weiteren Ausbau des Linienverkehrs vorzunehmen. Somit wird der Bodensee Airport ab 29.03.2015 täglich mit dem Drehkreuz in Istanbul verbunden. Des Weiteren werden im Sommerflugplan 2015 neu die Destinationen Kos, Ankara und Hurghada angeflogen.

Gerold Tumulka: „Die erfreuliche und positive Verkehrsentwicklung im Jahr 2014 zeigt das große Potential der Vierländerregion und des Flughafens Friedrichshafen. Wieder haben wir Airlines von Friedrichshafen als neue Destination überzeugen können. Wir hoffen diesen Weg weiter fortsetzen zu können, und mit der Luftfracht unser Leistungsportfolio erfolgreich zu erweitern.“

    Flughafen Friedrichshafen GmbH

    Am Flugplatz 64, 88046 Friedrichshafen
    Deutschland
    +49 7541 284-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht