< Zurück zur Übersicht

Großer Andrang auf Flughafen-Führungen am Bodensee-Airport. Mehr als 3000 Besucher interessierten sich im vergangenen Jahr über die Abläufe am Airport in Friedrichshafen.

Bodensee-Airport Friedrichshafen: Mehr als 3000 Besucher bei Flughafen-Führungen

21. April 2011 | 10:34 Autor: wiko Bregenz Vorarlberg

Großes Interesse an der Flughafen-Tour des Bodensee-Airport im vergangenen Jahr – ab 29. April wieder zahlreiche Termine für öffentliche Führungen bis Ende September geplant.

Damit ein Flugzeug pünktlich starten kann, sind am Flughafen jede Menge Handgriffe notwendig. Hunderte Mitarbeiter sorgen am Flughafen für einen reibungslosen Luftverkehr. Allein im vergangenen Jahr konnten insgesamt 3.159 Interessierte einen Blick hinter die Kulissen des Flughafens Friedrichshafen werfen und das Geschehen auf dem Rollfeld aus unmittelbarer Nähe beobachten. Seit mittlerweile über fünf Jahren bietet der Flughafen Friedrichshafen regelmäßige Flughafenführungen an. 2010 wurden 129 Rundgänge durch die Erlebniswelt Flughafen durchgeführt. Das Jahr zuvor haben 97 Führungen mit 2.747 Personen statt gefunden.

Neue Termine ab Ende April
Auch in diesem Jahr lädt der Bodensee-Airport von April bis September 2010 zu seiner rund 90-minütigen Tour. Der nächste Termin findet am 29. April um 14:30 Uhr statt. Im nachfolgenden Monat sind noch Plätze für die Termine 12. Mai um 14 Uhr sowie 23. Mai um 16:30 Uhr frei. Zudem sind auch individuelle Termine für Gruppen buchbar.

Mehr Infos unter www.bodensee-airport.eu

Factbox:
Dauer: 90 Minuten
Anmeldung: +49 (0) 7541 / 284-01
Kosten:
7,50 Euro: Erwachsene
6,50 Euro: Behinderte gegen Vorlage eines Ausweises
4,50 Euro: Kinder/Jugendliche von vier bis 16 Jahre
17 Euro: Familienpaket für Eltern mit zwei Kindern

Parkmöglichkeiten auf P2 und P3

    Flughafen Friedrichshafen GmbH

    Am Flugplatz 64, 88046 Friedrichshafen
    Deutschland
    +49 7541 284-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht