< Zurück zur Übersicht

Die Vorarlberg Milch konnte im Wirtschaftsjahr 2009 trotz schwieriger Rahmenbedingungen am Milchmarkt positiv bilanzieren.

27. Mai 2010 | 14:16 Autor: Vorarlberg Milch Vorarlberg
Das Traditionsunternehmen Vorarlberg Milch produziert hochwertige Milchprodukte in bester Ländle Qualität, dafür stehen 630 Vorarlberger Landwirte vom Bodensee bis zum Arlberg.

100% Ländle Milch
Wo „Ländle Milch“ drauf steht, ist auch „Ländle Milch“ drinnen und das zu 100%. Wir verarbeiten ausschließlich gentechnikfreie Milch aus einer ökologischen Landwirtschaft in Vorarlberg. Das bestätigt auch das Ländle Gütesiegel „luag druf“ und mit dem AMA-Gütesiegel (Herkunft, Qualität und Kontrolle) auf den Produkten der Vorarlberg Milch werden höchste Qualitätsansprüche erfüllt.

GENtechnikFREI
Die Vorarlberg Milch ist das erste Lebensmittelunternehmen in Vorarlberg, dass seit 1. Jänner 2010 zu 100% garantiert gentechnikfreie Ländle Milch in der Produktion einsetzt. Dies bedeutet für den Konsumenten eine weitere Sicherheit für ehrliche, natürliche Milchprodukte und für die Landwirte wird der Mehraufwand mit 0,8 Cent/kg Milch abgegolten.

Betriebserweiterung abgeschlossen
Der Ausbau am Produktionsstandort Feldkirch wurde im Jahr 2009 im Wert von ca. € 6 Mio. abgeschlossen. Diese Erweiterung beinhaltet die Bereiche Käsepflege, Produktionsfläche für Frischprodukte, Abfülltechnik und Verpackungslager.

1. Platz für „Ländle Milch“
Vorarlberg Milch hat es wieder geschafft - 1. Platz für die Marke „Ländle Milch“! An der Spitze der „Hitparade“ steht erneut - diesmal mit 39 Prozent ungestützte Bekanntheit (+ 7,7 Prozent) die Vorarlberg Milch. Damit nicht genug - auch steht „Ländle Milch“ beim Ranking der sympathischsten Marken im Ländle an vorderster Stelle. „Wir bedanken uns bei allen treuen Ländle Milch Kunden!“ so GF Mag. Raimund Wachter.

100% BIO logisch vom Ländle
Seit August 2009 liefern 24 Vorarlberger Biolandwirte ca. 2 Mio. kg Milch jährlich aus biologischer Landwirtschaft zur Weiterverarbeitung an die Vorarlberg Milch. Bereits 10% der Trinkmilch wird als Ländle Biomilch abgefüllt und vermarktet, Tendenz steigend. Auch das Ländle Bio Naturjoghurt im 1kg Eimer erfreut sich großer Beliebtheit.

Vizeweltmeister
Qualität hat einen Namen: der Ländle Mostkäse konnte sich bei der Käseweltmeisterschaft im März 2010 in den USA, Wisconsin aus über 2.000 Käsesorten behaupten. Die Silbermedaille für den Ländle Mostkäse, mit seinem einzigartigen, sahnigen Geschmack, den er durch seine regelmäßige Behandlung mit Apfel- und Birnenmeische erhält, ist eine Auszeichnung die, die Käsekompetenz der Vorarlberg Milch wieder bestätigt.

Neuprodukt: Ländle Pudding
Endlich ist er da, der Ländle Pudding. Ein weiteres Genussprodukt in der Produktpalette des Traditionsunternehmens Vorarlberg Milch. Ländle Pudding - in den Sorten Vanille und Schokolade.
Warum Pudding? „Das ist leicht erklärt: Der Pudding ist seit jeher das beliebteste Dessertprodukt von Groß und Klein, Jung und Alt. Und weil Pudding zu ca. 90% aus Milch besteht war es die Herausforderung - beste Ländle Milch zum Ländle Pudding zu verarbeiten.“ so Mag. Raimund Wachter, GF Vorarlberg Milch.

Resümee
Der Warenumsatz erreichte im Jahr 2009 € 36,8 Mio., dies bedeutet mengenmäßig einen gleichbleibenden Absatz, wertmäßig ein Minus von 8,5 % (Preisrückgang) im Vergleich zum Vorjahr.

Das positive Bilanzergebnis von € 158.771,- bestätigt, dass die Vorarlberg Milch auch in schwierigen Zeiten ihren Auftrag erfüllen kann, ein verläßlicher und sicherer Partner der heimischen Landwirtschaft zu sein.

Im Jahr 2009 mußte die Milchwirtschaft einen starken Milchpreisverfall von ca. 20% hinnehmen. Erst Ende 2009 konnte der Milchpreis angehoben werden und der aktuelle Milchpreis liegt bei 33,335/Cent pro kg. In den nächsten Monaten ist mit einer leicht steigenden Tendenz zu rechnen, was für die Zukunft der heimischen Landwirte auch dringend notwendig ist.

Starker Partner - DANKE
In wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist die regionale Wertschöpfung besonders wichtig. Wir sind der Motor der heimischen Landwirtschaft, bestehend aus 630 ganzjährig bewirtschafteten Betrieben und über 100 Alpen, diese liefern ca. 57 Mio. kg Frischmilch, das sind ca. 60 % der gesamten Vorarlberger Milch. Die Vorarlberg Mich lebt eine nachhaltige Partnerschaft mit Ihren Lieferanten für eine intakte Kulturlandschaft und höchste Lebensmittelqualität.

Geschäftsjahr 2009
Fakten: Anzahl der Mitglieder : 630
Anzahl der Mitarbeiter: 120
Milchanlieferung und Verarbeitung 2009: 57,9 Mio. kg
ausbezahltes Milchgeld an die Milchlieferanten € 17,8 Mio.
aktueller Milchpreis je kg 33,335 Cent inkl. MwSt.
Warenumsatz 2009: € 36,84 Mio.
Absatz: Inland 78 %
Export 22 %
Investitionsvolumen 2009 € 2.394.385,--
Bilanzgewinn € 158.771,--

    Vorarlberg Milch eGen

    Nofler Straße 62, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 72130-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht