< Zurück zur Übersicht

Dobler Holzbau realisiert Sporthalle für Schulen am See

17. Juli 2017 | 11:07 Autor: ZIMA Holding Startseite, Vorarlberg

Hard (A) Die neuen Schulen am See in Hard entstehen bei der Harder Sport- und Frei-zeitanlage.
Für die neue Volks- und Mittelschule die nach modernsten pädagogischen und architektonischen Konzepten erbaut werden, wird auch eine Sporthalle errichtet.


Das zur ZIMA Unternehmensgruppe gehörende Unternehmen Dobler Holzbau in Röthis /Vorarlberg zeichnet für die Realisation der auf 2.150 m2 entstehenden Halle mit einer Dachfläche von 2300 m2 verantwortlich. Die größte Spannweite bei einer Binderhöhe von 2.10 Metern beträgt 33 Meter. Die Holzbalkenfassade (inkl. Schulbau) wird von den Holzprofis mit 10.000 Laufmetern ausgeführt.

Hardfacts zum Holzbau der Sporthalle Hard:
Grundfläche: ca. 2.150 m²
Dachfläche: ca. 2.300 m²
Umbauter Raum: ca. 23.500 m²
Größte Spannweite: ca. 33,0 m bei einer Binderhöhe von 2,10 m
Holzbalkenfassade: ca. 10.000 lfm Balkenfassade (inkl. Schulbau)
Medieninformation: Dobler Holzbau realisiert neue Sporthalle in Hard 3

  • uploads/pics/Impressionen_2.jpg
  • uploads/pics/Impressionen_3.jpg
  • uploads/pics/Impressionen_5.jpg
  • uploads/pics/Impressionen_6.jpg
  • uploads/pics/Visualisierung_01.jpg

Zima Holding AG

Lustenauerstr. 64, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 3838-0
[email protected]zima.at
www.zima.at

Details

Dobler Holzbau GmbH

Interpark Focus 2, 6832 Röthis
Österreich
+43 5523 65311-0

Details


< Zurück zur Übersicht