< Zurück zur Übersicht

v.l.n.r.: Mag. Christel Schwendinger (Sparkasse Marketing), Dir. OStR Mag. Herbert Hug (HTL Dornbirn)

Dornbirner Sparkasse fördert HTL Dornbirn - Schulpartnerschaft verlängert

30. April 2012 | 10:56 Autor: Dornbirner Sparkasse Vorarlberg

Dornbirn (A) Die Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Dornbirn ist mit über 800 Schülerinnen und Schülern bzw. 115 Lehrpersonen die größte Bundesschule in Vorarlberg. Die Dornbirner Sparkasse unterstützt die HTL seit letztem Jahr mit einer Schulpartnerschaft, die am 26. April 2012 auf ein weiteres Jahr verlängert wurde.

Durch diese Zusammenarbeit können zahlreiche Schulprojekte finanziert werden. Außerdem stellt die Sparkasse Know-how in allen Geldangelegenheiten zur Verfügung.

Direktor Herbert Hug: „Wir freuen uns über die Verlängerung der Partnerschaft. Mit Unterstützung der Dornbirner Sparkasse konnten wir in diesem Schuljahr unseren Maturaball erstmals in Dornbirn erfolgreich abhalten. Aber auch in kleineren Projekten haben unsere Schülerinnen und Schüler direkt von der Zusammenarbeit profitiert.“ Die Dornbirner Sparkasse unterstützt seit Jahren gezielt Schulen in ihrem Einzugsgebiet, um mit positiven Impulsen die Entwicklung der Region voranzutreiben.

    Dornbirner Sparkasse Bank AG

    Sparkassenplatz 1, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 50 100 740 00
    [email protected]dornbirn.sparkasse.at
    www.sparkasse.at/dornbirn

    Details

    HTL Dornbirn | Höhere Technische Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt

    Höchsterstr. 73, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 38830

    Details


    < Zurück zur Übersicht