< Zurück zur Übersicht

Verstärkte Führungsspitze der i+R: Michael Grahammer, Reinhard Schertler und Joachim Alge. (Foto: i+R Gruppe/Dietmar Walser)

Ehemaliger Hypo Vorstand Michael Grahammer verstärkt i+R Gruppe

22. März 2017 | 13:02 Autor: Pzwei Startseite, Vorarlberg

Lauterach (A) Seit Anfang März ist der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Hypo Landesbank Vorarlberg Michael Grahammer für die Lauteracher Unternehmensgruppe i+R tätig. Als Vorsitzender des Beirates wird er künftig die Eigentümer Joachim Alge und Reinhard Schertler in strategischen Entscheidungen unterstützen.

„Michael Grahammer verfügt aus seiner früheren Tätigkeit über ein weitreichendes Netzwerk und Know-how, das er in unser Unternehmen einbringen wird“, erklärt Geschäftsführer Joachim Alge den strategischen Schritt. Die Unternehmen der i+R Gruppe sind im Wesentlichen in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) rund um den Bodensee sowie mit dem Baumaschinenhandel in Spanien und Osteuropa tätig. „Zudem wird er uns in der weiteren Expansion des Unternehmens, die derzeit verstärkt im süddeutschen Bodenseeraum stattfindet, begleiten“, freut sich auch Reinhard Schertler über die zusätzliche Unterstützung.

Einen weiteren zukunftsweisenden Schritt setzen Schertler und Alge mit der Ernennung von Markus Schaub zum CFO (Chief Financial Officer). Schaub war maßgeblich an der Umstrukturierung der ehemaligen i+R Schertler-Alge zur i+R Gruppe im Jahr 2012 beteiligt. Nun übernimmt er den gesamten Finanzbereich der i+R Gruppe.

  • Markus Schaub ist als CFO nun für den gesamten Finanzbereich der i+R Gruppe verantwortlich. (Foto: i+R Gruppe/Dietmar Walser)
    uploads/pics/i_R-Gruppe-Schaub.jpg

i+R Gruppe GmbH

Johann-Schertler-Str. 1, 6923 Lauterach
Österreich
+43 5574 6888-2012

Details


< Zurück zur Übersicht