< Zurück zur Übersicht

Erfolgreicher Abschluss der Deutsch-Integrationskurse: Integrationslandesrat Schwärzler verleiht 50 Zeugnisse

26. Jänner 2011 | 16:09 Autor: VHS Bregenz Vorarlberg
50 Absolventinnen und Absolventen haben seit Oktober 2010 den Kurs „Deutsch als Integrationssprache“ bei der VHS Bregenz erfolgreich abgeschlossen, das bedeutet 300 Stunden Unterricht und das Ablegen einer Prüfung auf A2-Niveau (Hauptschulabschluss).

An sie wurden am 25. Jänner 2011 in der Landesberufsschule Bregenz 3 durch Integrationslandesrat Ing. Erich Schwärzler und Bettina Strobl von der VHS Bregenz die Zeugnisse verliehen.

„Ich danke für Ihre Bereitschaft die Integrationsvereinbarung nicht nur einzugehen, sondern auch auf Punkt und Beistrich zu erfüllen“, wandte sich Landesrat Schwärzler an die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen, „damit beweisen Sie Handschlagsqualität gegenüber Ihrer neuen Heimat. Sie können bei uns die deutsche Sprache lernen und werden dabei auch unterstützt – das ist nicht selbstverständlich. Nehmen Sie dieses Angebot an und bleiben Sie nicht stehen – mit dem heutigen Zeugnis ist das Lernen nicht zu Ende! Für die wichtige Integrationsarbeit danke ich der Volkshochschule Bregenz ganz herzlich, besonders den eingesetzten Lehrerinnen und Lehrer Theresia Schobel, Irena Pevec-Juresic, Herlinde Eiler, Brunhilde Haider, Martina Rauter, Martina Pongratz, Michael Sieg, Helene Scheck, Margarethe Schwarzenegger, Bärbl Radl und Marion Maier und der verantwortlichen Integrationsbeauftragten Bettina Strobl.“

„Die VHS Bregenz hat frühzeitig erkannt, dass das 2002 beschlossene Gesetz über die Integrationsvereinbarung eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine ernsthafte Integrationspolitik in Österreich wurde“, führte dazu Dir. Wolfgang Türtscher von der VHS Bregenz im Rahmen der Begrüßung aus, „deshalb haben wir seit dem 1.1.2003 bereits 607 Migrantinnen und Migranten geschult.“ Als weiteren wichtigen – bisher unterschätzten – Beitrag zur Integration nannte er für den männlichen Teil der „neuen Österreicher“ den Präsenzdienst im Rahmen der allgemeinen Wehrpflicht.

Zeugnisse erhielten: Cigden Avcil, Tanja Turcinovic, Mirushe Zulbehari, Fatou Coulibaly, Slavica Alge, Demet Aydogmus, Natallia Papialukhina, Leony Oliveira Fankhauser, Nihat Korkmaz, Erdogan Yildiz, Ayse Ipekli, Meltem Can, Esra Kartal, Ramazan Ekici, Qunfang Lin, Milos Djuric, Lijn Hu, Mladenka Susic, Aleksandar Grujic, Zeljka Feuerstein, Edmond Tafoshi, Danxia Dorner, Cihat Demirtas, Panida Boonwat, Rasit Akdag, Sultan Cankaya, Dalibor Vasiljevic, Hatice Saskin, Nejla Melek Günes, Bahar Kurt, Sercan Dedeeli, Radmilla Jokanic, Burhanettin Ünalan, Janirdes Galvao Raid, Besime und Hasan Ansal, Mireme Bekiri, Halil Cakmak, Yasar Coban, Sultan Erdikli, Hürü Gecici, Tülay Gündogdu, Beyan Öztürk Sarisoy, Cihan Tanriverdi, Serhat Sevim, Melek Yüce, Olcay Göksen, Bünyat Cetin, Ramazan Sögüt und Erdal Duyar.

Die Absolventen stammen zu 62 % aus der Türkei, zu 22 % aus dem ehemaligen Jugoslawien, zu 10 % aus Ozeanien, aber auch aus Brasilien und Weißrussland; 64 % sind weiblich, der jüngste Teilnehmer ist 15 Jahre alt, der älteste 54. Der „statistisch durchschnittliche Kursbesucher“ ist also eine 29-jährige Frau aus der Türkei.

Die musikalische Umrahmung erfolgt durch Theresia Schobel, Gerhard Stemer, Reinhard Schneider und Sedat Poyraz; die Veranstaltung war prominent besucht: Landtagsvizepräsident Ernst Hagen, ÖVP-Klubobmann Vzbgm Dr. Rainer Gögele, die Landtagsabgeordneten Dir. Silvia Benzer, Vahide Aydin, Dr. Hubert Kinz und Mag. Roland Frühstück - auch als Vertreter des Bregenzer Bürgermeisters-, Stadtvertreter Mustafa Pacali gratulierten den Absolventen; weiters sah man Sonja Moosbrugger von der Landesregierung, Ing. Necla Güngörmüs von der Stadt Bregenz, Claudia Bechter, Claudia Sutter und Tim Guschelbauer von der BH Bregenz und MSc Elisabeth Planinger von der Stadt Dornbirn sowie VHS-Obmann HR Albert Skala und VHS-Vizeobmann Dir. Armin Brunner.

    Volkshochschule VHS Bregenz

    Römerstr. 14/I, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 52524-0
    [email protected]vhs-bregenz.at
    www.vhs-bregenz.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht