< Zurück zur Übersicht

Freuen sich über die Jahreskooperation: v.l. JWV-GF Marco Tittler, Franz Graf und JWV-Vorsitzender Martin Dechant

Erfolgreicher Start in den Herbst: UPC ist neuer Jahrespartner der Jungen Wirtschaft

02. September 2010 | 09:27 Autor: JWV Vorarlberg
Mit UPC hat die Junge Wirtschaft Vorarlberg einen neuen internationalen Partner gefunden. Die aktuelle Kooperation verspricht den Mitgliedern der Jungen Wirtschaft interessante Zugänge und neues Wissen, um gemeinsam die Wirtschaftskraft der Jungen zu fördern.

Innovation und Technologie sind wichtige Erfolgsfaktoren der Wirtschaft.
Deshalb ist die Junge Wirtschaft Vorarlberg (JWV) immer auf der Suche nach interessanten Kooperationspartnern, die in diesen Bereichen tonangebend sind. UPC, der erfolgreiche österreichische Internet- und Telefonieanbieter, punktet mit flexiblen, innovativen und preiswerten Business Lösungen, die vor allem jungen Unternehmer und Unternehmerinnen den Start in die Eigenständigkeit erleichtern sollen.  
„Wir unterstützen gerne die jungen Selbstständigen. Denn wir können als kreativer und wendiger Player genau auf die Bedürfnisse der Unternehmer/-innen eingehen. Ich freue mich sehr, dass wir mit der Jungen Wirtschaft Vorarlberg kooperieren können und uns als Förderer der jungen Wirtschaftskraft positionieren können“, freut sich der UPC- Vertriebsleiter für Westösterreich, Franz Graf

Junge Wirtschaft Vorarlberg
Regelmäßig organisiert die Junge Wirtschaft Vorarlberg verschiedenste Veranstaltungen, wie beispielsweiße Unternehmenseinblicke, After Biz Talks mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie interessensbezogene Vorträge oder Diskussionsrunden. Das schafft einen Mehrwert für über 400 Mitglieder.


    Junge Wirtschaft Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-458
    [email protected]jwv.at
    www.jwv.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht