< Zurück zur Übersicht

Flybe und CityJet am Bodensee Airport Friedrichshafen

Erfolgreichste Skisaison am Bodensee Airport endet am Wochenende

13. April 2012 | 11:50 Autor: Flughafen Friedrichshafen Vorarlberg

Friedrichshafen (D) Die Skiflüge am kommenden Wochenende beenden die bisher erfolgreichste Skisaison am Bodensee Airport Friedrichshafen.

20.687 Passagiere haben im Winter 2011/12 Friedrichshafen als Gateway zu den Skigebieten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein gewählt. Das entspricht einem Plus von über 41% im Vergleich zur Vorjahressaison.

13 verschiedene Fluggesellschaften, 10 verschiedene Destinationen
Die wichtigsten Skireiseveranstalter aus Großbritannien, Estland, den Niederlanden und der Ukraine nutzten ein breites Spektrum von renommierten Fluggesellschaften wie zum Beispiel British Airways, Aer Lingus, Flybe und Transavia. Die stärksten Zuwächse konnten aus Großbritannien gefolgt von den Niederlanden und Estland verzeichnet werden. Am 8. Januar 2012, dem verkehrsreichsten Tag in diesem Winter, landeten alleine sieben Flüge aus Großbritannien am Bodensee Airport.

Skiurlauber nutzen verstärkt Linienflüge
Zudem verspürten die Linienfluggesellschaften in Friedrichshafen eine deutlich verstärkte Nachfrage von Skifahrern. Besonders bei den Flügen der InterSky, Germanwings und der Lufthansa wählten vermehrt Skireisende den Bodensee Airport. Kommenden Sonntag schließen die Fluggesellschaften Aer Lingus, Flybe und Strategic die Skisaison mit Flügen nach London Gatwick ab.

Zitat Hans Weiss, Geschäftsführer Flughafen Friedrichshafen GmbH: „Diese Skisaison war für den Bodensee Airport ein voller Erfolg. Unsere Infrastruktur ermöglicht einen wetterunabhängigen und zuverlässigen Flugbetrieb. Das überzeugt die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter. Wir haben uns als feste Größe für Skiflüge etabliert.“

Über den Bodensee Airport Friedrichshafen
Der Bodensee Airport ist der südlichste Verkehrsflughafen Deutschlands und liegt unweit von Österreich, Schweiz und Liechtenstein in Baden-Württemberg. Mit rund 600.000 Passagieren jährlich trägt der Bodensee Airport maßgeblich zur Stärke des Wirtschaftsstandortes bei. Im Sommer 2012 werden 22 Destinationen mit insgesamt 120 wöchentlichen Flügen direkt von Friedrichshafen bedient.

Der Bodensee Airport bietet ein breites Spektrum an direkten Flugverbindungen etablierter Fluggesellschaften sowie zahlreiche Umsteigeverbindungen an. Über das Drehkreuz der Star Alliance in Frankfurt und das Drehkreuz der oneworld in Palma de Mallorca sind weltweite Destinationen angebunden.

    Flughafen Friedrichshafen GmbH

    Am Flugplatz 64, 88046 Friedrichshafen
    Deutschland
    +49 7541 284-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht