< Zurück zur Übersicht

illwerke vkw-Vorstand Dr. Christof Germann

illwerke vkw investiert 164 Millionen Euro: Investitionen 2012 in Ausbau und Instandhaltung der Netzinfrastruktur und Kraftwerksanlagen

04. Dezember 2011 | 12:03 Autor: VKW Vorarlberg

Bregenz (A) Der Vorarlberger Energiedienstleister illwerke vkw hat das Investitionsbudget für das Jahr 2012 definiert: Insgesamt 164 Millionen Euro fließen in die Instandhaltung sowie den Ausbau der Kraftwerksanlagen und der Netzinfrastruktur.

Innerhalb des Konzerns entfallen dabei rund 86 Millionen Euro auf die Vorarlberger Illwerke AG. Die größten Investitionsposten sind dabei der Bau des neuen Illwerke Zentrums Montafon (IZM) und die turnusmäßige Generalüberholung des Lünerseewerks. „Mit dem Bau des IZM schaffen wir ein „Kompetenzzentrum der Wasserkraft“ im Montafon. Das IZM wird eines der größten Bürogebäude in Holzbauweise in Europa und bietet 265 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen modernen Arbeitsplatz“, so illwerke vkw-Vorstandsvorsitzender Dr. Ludwig Summer.

Mit insgesamt 41 Millionen Euro schlagen die Investitionsausgaben 2012 bei den Vorarlberger Kraftwerken (VKW) zu Buche. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Instandhaltungsmaßnahmen bei den VKW-Kraftwerken und auf einer vorarlbergweiten Fotovoltaik-Offensive. Bis Ende November 2012 werden unter anderem VKWGebäude, Liegenschaften der Vorarlberger Landeskrankenhäuser Betriebsgesellschaft (KHBG) sowie ausgewählte Landesgebäude mit Fotovoltaik-Modulen ausgestattet. Bis dahin sollen insgesamt 40.000 Quadratmeter Flachdächer mit rund 14.000 Solarzellenmodulen verbaut werden.

Die VKW-Netz AG wurde in die Vorarlberger Energienetze GmbH, kurz „Vorarlberg Netz“ umfirmiert und betreibt ab 1. Jänner 2012 das Vorarlberger Verteilernetz. Im Netzbereich werden 2012 rund 37 Millionen Euro in den Ausbau der Netzinfrastruktur und damit in die Versorgungssicherheit investiert. „Nur insgesamt 5,8 Minuten war die Stromversorgung im Netzbereich der VKW-Netz AG im Jahresdurchschnitt 2010 wegen ungeplanter Ereignisse nicht verfügbar. Im europäischen Vergleich weist das Vorarlberger Stromnetz damit einen Spitzenwert auf und gehört zu den zuverlässigsten Netzen“, so illwerke vkw-Vorstand Dr. Christof Germann.

    vkw illwerke | Vorarlberger Kraftwerke AG

    Weidachstr. 6, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 601-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht