< Zurück zur Übersicht

v.l.n.r.: Florian Wassel (Vorstand JWV), Alexander Abbrederis (Vorsitzender JWV), Univ. Lektor Dir. Werner Gruber, Verena Eugster, Peter Flatscher (GF JWV)

Junge Wirtschaft Vorarlberg: Psychologie der Digitalisierung

12. Oktober 2016 | 14:57 Autor: WKO Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Hohenems (A) Die Junge Wirtschaft Vorarlberg lud zur Veranstaltung zum Thema „Psychologie der Digitalisierung – über Ängste, Denkfallen und Auswege“ ein. Über 300 Interessierte folgten der Einladung und dem Vortrag des mehrfach ausgezeichneten und medial bekannten Experimentalphysikers Univ. Lektor Dir. Werner Gruber.

Die Junge Wirtschaft Vorarlberg lud seine Mitglieder sowie Interessierte in die Otten Gravour in Hohenems ein. Welche (vermeintlichen) Gefahren bergen Internet und Globalisierung? Wie funktioniert unser Gehirn und warum nehmen Menschen falsche Gefahren ernster als echte? Und warum ist schlechter Kundenservice gefährlicher als eine Virenattacke? Dies waren nur einige der Fragen, auf die Experimentalphysiker Univ. Lektor Dir. Werner Gruber in seinem Vortrag „Psychologie der Digitalisierung – über Ängste, Denkfallen und Auswege“ antwortete. „Herr Gruber schafft es, komplizierte Sachverhalte und wissenschaftliche Erkenntnisse nicht nur nachvollziehbar, sondern auch sehr unterhaltsam darzustellen. Das hat er nicht nur bei unserer Veranstaltung der Jungen Wirtschaft Vorarlberg unter Beweis gestellt – er ist vielen aus seinen zahlreichen Auftritten in TV, Radio und Printmedien bekannt. Er gab uns jungen Unternehmerinnen und Unternehmern wertvolle Impulse. Denn die schnelllebige Zeit der Digitalisierung verändert unsere Kundenbeziehungen, Produkte und ganze Geschäftsmodelle zusehends“, erklärt Alexander Abbrederis, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Vorarlberg.

Über 300 interessierte Gäste
Der Einladung der Jungen Wirtschaft Vorarlberg folgten unter anderem Sarah Schachenhofer und Klemens Seyr, Thomas Metzler, Stephanie Mayer, Florian Salzmann sowie Alex Welzenbach, Christian und Conny Ströhle u.v.m.

Fotos © Matthias Rhomberg

  • v.l.n.r.: Bettina Kogler, Christian Marold, Mathias Tavernaro (alle RZ)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-005.jpg
  • v.l.n.r.: Tobias Gisinger (Rechtsanwalt) und Bernd Simons (Raiffeisenlandesbank)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-006.jpg
  • v.l.n.r.: Neci Gönay (GF Junge Volkspartei Vorarlberg), Sabrina Schwärzler (Offset Druckerei), Michael Fessler (Raiba Bludenz Montafon)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-007.jpg
  • v.l.n.r.: Kerstin Gabriel, Stefanie Bauer (Verein Abenteuer Sportcamp)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-008.jpg
  • v.l.n.r.: Fabian Allgäuer, Natalie Unterkofler, Alexander Troy, Michael Zangerle, Dominik Sekacic (alle Fusonic)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-010.jpg
  • v.l.n.r.: Pascal Madlener, Elena Käppler (beide Dorfelektriker)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-011.jpg
  • v.l.n.r.: Martin Stenzel (i+R Verwaltungs GmbH), Markus Fleisch (Walser GmbH), Matthias Eberle (i+R Gruppe)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-014.jpg
  • v.l.n.r.: Andreas Wagner und Sandra Bauer (Panto)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-016.jpg
  • v.l.n.r.:: Samuel Geringer (Gartenpark Geringer), Tobias Bitschnau (Generali)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-017.jpg
  • v.l.n.r.: Mario Kempf (VEM) und Steffi Geske
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-019.jpg
  • v.l.n.r.: Willi Schwärzler, Simon Hefel (Hefel Technik), Claudia Kaufmann (Russmedia)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-020.jpg
  • v.l.n.r.: Stefan Gieselbrecht (Baumpflegeteam), Martina Glatthaar (Gemeinde Mäder)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-021.jpg
  • v.l.n.r.: Andreas Buchegger (i+R Bau), Christine Schnitzhofer (Ölz Meisterbäcker), Evelyn Mariacher (Ölz Meisterbäcker), Daniel Bickel (Hoval)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-022.jpg
  • v.l.n.r.: Thomas Gabriel (molindo), Christof Flachsmann (molindo) Daniel Hörburger (Löwenagentur), Jörg Thurnher (UPC)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-023.jpg
  • v.l.n.r.: Sabrina Dünser (Haberkorn), Angelika Abbrederis, Florian Dünser (gschtocha, bock)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-025.jpg
  • v.l.n.r.: Rosmarie Lerchenmüller (Bischofberger Transporte), Verena Büttner (büttner Gesundheitsmanagement)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-026.jpg
  • v.l.n.r.: Christine Rüdiger (Wolford), Sabrina Flatz (Dornbirner Sparkasse), Verena Eugster (JWV)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-027.jpg
  • v.l.n.r.: Marc Walser (Gymtea), Martin Aberer (Bachmann Electronics)
    uploads/pics/Junge-Wirtschaft-Vorarlberg-JWV-Psychologieder-Digitalisierung-038.jpg

Junge Wirtschaft Vorarlberg

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-458
[email protected]jwv.at
www.jwv.at

Details


< Zurück zur Übersicht