< Zurück zur Übersicht

Ungewohnte Herausforderungen für die Lehrlinge bei den Kennenlerntagen in Latschau

LEHRE | Erfolgreiche Lehrabschlüsse und neue Lehrlinge

18. Feber 2019 | 11:52 Autor: Wilhelm+Mayer WM | Anzeige Vorarlberg

Es wird zunehmend schwieriger, geeignete Lehrlinge für Bauberufe zu finden. Umso mehr freut man sich beim Götzner Bauunternehmen Wilhelm+Mayer über acht neue Lehrlinge, die in den Lehrberufen Maurer (7) und Tiefbauer (1) ihre Ausbildung begonnen haben. Einer davon ist ein weiblicher Lehrling.

Das Lehrlingsteam und Lehrlingsbetreuer Lucas Bolter werden sich bemühen, den Lehrlingen ein möglichst optimales Umfeld für ihre Ausbildung zu schaffen. Neben der praktischen Ausbildung auf den Baustellen des Unternehmens und dem Unterricht in der Berufsschule und dem MAZ (Maurerausbildungszentrum), erwarten die jungen Mitarbeiter Persönlichkeitsseminare, Lehrlingsausflüge, die Teilnahme am Lehrlingswettbewerb der Maurer sowie die Mitarbeit auf der Lehrlingsbaustelle.

Lehrlingsausbildung erfolgreich beendet
Sämtliche W+M Lehrlinge, die zur Lehrabschlussprüfung 2018 antraten, haben diese bestanden. Die Lehrlinge des Ausbildungsjahrganges 2015, die bis heute ihre Ausbildung ernsthaft verfolgten, konnten sich über einen positiven Lehrabschluss freuen. Besonders hervorzuheben sind dabei Luca Köppel, der seine Maurerlehre mit gutem Erfolg, und Pasquale Nave, der seine Maurerlehre mit ausgezeichnetem Erfolg ablegte. Aber auch Kamil Techt (Maurer) und Danny Würder (Maurer) dürfen auf ihre Leistung stolz sein. Sascha Kandolf hat seine Teilqualifikation zum Straßenerhaltungsfachmann ebenfalls erfolgreich absolviert.

Kennenlerntage für Wilhelm+Mayer-Lehrlinge Seit Jahren starten die Lehrlinge des ersten Lehrjahres bei Wilhelm+Mayer mit einem Kennenlern-Workshop ins Berufsleben. Dafür bietet das Pfadfinderheim in Latschau ideale Rahmenbedingungen. Der Vormittag dient dem besseren Kennenlernen der Kolleginnen und Kollegen und der vertieften Vorstellung des Unternehmens. Am Nachmittag sorgt das Klettern im Klettergarten Latschau für eine gemeinsame Herausforderung. Der Abend am Lagerfeuer bietet Gelegenheit sich zu unterhalten und Beziehungen zu knüpfen, die auch im Arbeitsalltag wichtig sein werden.

„Es war gut investierte Zeit und hat gefallen,“ so kann man die Meinung der Lehrlinge zusammenfassen. Auch die Betreuer aus dem Lehrlingsteam, Lucas Bolter und Rudi Czegka, zeigten sich mit der guten Stimmung hoch zufrieden.

    Wilhelm + Mayer Bau GmbH

    Dr.-A.-Heinzle-Straße 38, 6840 Götzis
    Österreich
    +43 5523 62081-0
    [email protected]wilhelm-mayer.at
    www.wilhelm-mayer.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht