< Zurück zur Übersicht

Arno Geiger

LKH Hohenems: Generationswechsel in der Pflegeleitung

14. März 2011 | 08:40 Autor: Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H. Vorarlberg

Vor kurzem verabschiedete sich Pflegedirektor Helmut Fertl, der seit 18 Jahren die Geschicke der Pflege im LKH Hohenems leitete, in den wohlverdienten Ruhestand. Die Stelle wurde nun mit dem 38-jährigen Diplomkrankenpfleger Arno Geiger neu besetzt. „Damit sind auf der Ebene der Pflege die Weichen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Krankenhauses gestellt“, betont KHBG-Geschäftsführer Dr. Gerald Fleisch.

Der gebürtige Bregenzerwälder Arno Geiger, der sowohl die Diplomausbildung für Allgemeine wie für Psychiatrische Pflege vorweisen kann, war bislang Leiter der Pflege auf der Pulmologie und hat als solcher den Umzug der Abteilung vom KH Gaisbühel und die erfolgreiche Integration ins LKH Hohenems maßgeblich mit gestaltet. „Wir sind überzeugt, dass wir mit Arno Geiger einen sehr fähigen und sozialkompetenten Pflegefachmann für die zentrale Funktion im LKH Hohenems gewinnen konnten. Er wird das Erbe von Direktor Fertl, dem wir für seine Leistungen zu großem Dank verpflichtet sind, mit Augenmaß und Feingefühl weiterführen“, so Fleisch, der die neue Führungskraft gemeinsam mit Dir. Dr. Till Hornung willkommen hieß.

  • Hornung, Geiger und Fleisch
    uploads/pics/Bild_3_Hornung_Geiger_Fleisch.jpg
  • uploads/pics/Bild_2_UEbergabe.jpg

Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H.

Carinagasse 41, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 303-0
[email protected]khbg.at
www.khbg.at

Details


< Zurück zur Übersicht