< Zurück zur Übersicht

Lukas Fleisch, Geschäftsführer Junge Wirtschaft Vorarlberg (Bild: Matthias Rhomberg)

Lukas Fleisch neuer Geschäftsführer Junge Wirtschaft Vorarlberg

27. September 2018 | 13:13 Autor: Wirtschaftskammer Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Feldkirch (A) Mit Anfang Oktober übernimmt Lukas Fleisch die Geschäftsführung der Jungen Wirtschaft Vorarlberg (JWV). Gemeinsam mit dem Vorstand möchte der 30-Jährige das gut aufgestellte Netzwerk weiterführen und neue Impulse setzen.

Nach dem angekündigten Wechsel des bisherigen Geschäftsführers Peter Flatscher (36) in die Privatwirtschaft übernimmt am 1. Oktober Lukas Fleisch (30) die Agenden des Netzwerks für junge Unternehmer, Führungskräfte und wirtschaftlich denkende Menschen.

Fleisch ist seit dreieinhalb Jahren als Referent in der Wirtschaftspolitischen Abteilung der Wirtschaftskammer Vorarlberg tätig. Seine bisherigen Schwerpunkte lagen bei den Themen Umwelt, Energie, Raumplanung und Bürokratie, in denen er auch weiterhin aktiv bleiben wird. „Die Junge Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren sehr gut weiterentwickelt und sich auch intensive Gedanken zu diesen wichtigen Zukunftsthemen gemacht. Daher ergänzen sich diese Bereiche ausgezeichnet. Ich freue mich, Teil dieses gut aufgestellten Netzwerks mit einem überaus engagierten Vorstand und vielen interessierten Mitgliedern sein zu dürfen und auch darauf, gemeinsam Bewährtes fortzuführen und neue positive Impulse zu setzen“, betont Fleisch.

„Ich freue mich darauf, gemeinsam Bewährtes fortzuführen und neue positive Impulse zu setzen“, betont Lukas Fleisch.

    Junge Wirtschaft Vorarlberg

    Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
    Österreich
    +43 5522 305-458
    [email protected]jwv.at
    www.jwv.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht