< Zurück zur Übersicht

Ulrich Busch (Allgäu), Peter Marko (Silvretta Montafon), Karlheinz Kindler (MCV), Michael Heilig (Ostwürttemberg), Michael Walter (Stuttgart)

Marketing-Gipfel im Ländle - MCV hat ins Montafon eingeladen

28. Jänner 2014 | 10:02 Autor: MCV Vorarlberg

Dornbirn (A) Zu einem Tag im Schnee mit Blick hinter die Kulissen hat der MCV Marketingclub Vorarlberg ins Montafon eingeladen. Marketingspezialisten aus ganz Vorarlberg sowie Vertreter der Marketingclubs Tirol, Ostschweiz, Allgäu, Stuttgart und Ostwürttemberg konnten dabei begrüßt werden.

Das Silvretta Montafon-Team mit Vorstand Peter Marko, Produktmanager Raimund Köhler und Personaldirektor Herbert Jussel „organisierte“ traumhaftes Marketingwetter und begleitete persönlich über rund 8.000 Höhenmeter.

Dabei wurden sowohl die Pisten und Seilbahnen als auch Marketing, Technik, Organisation und Gastronomie des „sportlichsten“ Skigebiets besichtigt. Rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um das Wohl von bis zu 20.000 Gästen. Die Silvretta Montafon gehört zu den zwei erfolgreichsten Skigebieten Österreichs und bietet Skifahren, Snowboarding, Winterwandern, Skiausrüstung, Bewirtung, Unterkunft, Skischule, Events und Unterhaltung „aus einer Hand“.

Weitere Bilder finden Sie HIER

    Marketingclub Vorarlberg (MCV)

    c/o Andrea Blatter, Lustenauer Str. 68a, 6850 Dornbirn
    Österreich

    Details


    < Zurück zur Übersicht