< Zurück zur Übersicht

Titelbild Nahwärme Event: Initiator Arnold Feuerstein, Gesellschafter Hermann Metzler, LR Erich Schwärzler, Geschäftsführer Samuel Feuerstein, Gesellschafter Johannes Wilhelm

Nahwärme Götzis feierte 10-jähriges Bestehen

20. November 2017 | 17:06 Autor: Dorfinstallationstechnik Startseite, Vorarlberg

Götzis (A) Seit 10 Jahren heizt die Nahwärme Götzis in der Marktgemeinde sauber ein – und das wurde nun gebührend gefeiert. Beim Tag der offenen Tür konnten alle Kunden und Interessierte bei mehreren Führungen einen Blick hinter die Kulissen werfen. Rund 250 Besucher erfuhren mehr darüber, wie der Baum im Wald zur Wärme im Wohnzimmer wird. Auch für ein aufregendes Kinderprogramm war gesorgt: Ein vier Meter hoher Hackschnitzel-Berg diente als erster (schneefreier) Rodelhang des Jahres.

Um die Verpflegung kümmerte sich der Sunnahof Tufers mit leckeren Snacks und warmen Getränken. Die Nahwärme Götzis ist die größte Biomasse-Nahwärmeanlage im Vorarlberger Rheintal und erzeugt umweltfreundliche Wärme aus heimischer Biomasse. Der gesamte Holzbedarf stammt nämlich aus einem Umkreis von nur 12 km. Das Götzner Heizwerk deckt 20 % des Heizenergiebedarfs der Marktgemeinde. Aktuell erhalten rund 750 Haushalte und 200 Gewerbebetriebe Nahwärme aus Biomasse.

  • uploads/pics/10JahrBiomasse007s_01.jpg
  • uploads/pics/10JahrBiomasse068s_01.jpg
  • uploads/pics/10JahrBiomasse102s_01.jpg
  • uploads/pics/10JahrBiomasse157s_01.jpg
  • uploads/pics/10JahrBiomasse209s_01.jpg
  • uploads/pics/10JahrBiomasse283s_01.jpg
  • uploads/pics/10JahrBiomasse333s_01.jpg
  • uploads/pics/JahrBiomasse002s_01.jpg

Dorf-Installationstechnik GmbH

Lastenstraße 37, 6840 Götzis
Österreich
+43 5523 622880
[email protected]dorfinstallateur.at
www.dorfinstallateur.at

Details


< Zurück zur Übersicht