< Zurück zur Übersicht

(Bild: Rudolf Ölz Meisterbäcker)

Ölz spendet 10.000 Euro für Hochwasser-Opfer

07. Juni 2013 | 09:02 Autor: Rudolf Ölz Meisterbäcker Vorarlberg

Dornbirn (A) Spontane Hilfe vom Meisterbäcker: Ölz unterstützt die Opfer der Hochwasserkatastrophe mit einer finanziellen Soforthilfe in Höhe von 10.000 €. „Unsere Anteilnahme gilt den Menschen die durch dieses Hochwasser großen Schaden erlitten haben“, erklärt Bernhard Ölz.

„Seit 75 Jahren schenken uns die ÖsterreicherInnen ihr Vertrauen. Auch wenn wir nur einen sehr kleinen Beitrag dazu leisten können, wollen wir den Menschen in dieser schweren Situation etwas zurückgeben. Wir sehen es als unsere gesellschaftlichen Verantwortung den betroffenen Menschen unter die Arme greifen“, so Bernhard Ölz weiter.  
 
Den vielen Helfern gilt der größte Respekt
Mit dem Rückzug der Wassermassen beginnen nun vielerorts die Aufräumarbeiten. „Wir wissen, wie wertvoll jede helfende Hand in einer solchen Situation ist. Glücklicherweise sind wir heuer vom Hochwasser verschont geblieben, aber zu Pfingsten 1999 waren wir selbst betroffen und haben die Solidarität und Hilfe vieler Menschen erfahren dürfen. Wir möchten darum an dieser Stelle den tausenden Helfern unseren größten Respekt aussprechen, die selbstlos gegen die Wassermassen angekämpft haben und den Menschen auch jetzt noch beistehen und ihnen beim Aufräumen helfen“, unterstreicht Bernhard Ölz.

    Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG

    Achstr. 9, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 3840-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht