< Zurück zur Übersicht

(vlnr.:) Albert und Elisabeth Büchele, Roland Kuster (Mohrenbrauerei) und Heinz Huber (Mohrenbrauerei)

Prämierter Whisky made in Vorarlberg - Mohrenbrauerei und Michelehof präsentieren „Micheles“ Single Malt

25. April 2012 | 08:57 Autor: Mohrenbrauerei Vorarlberg

Dornbirn, Hard (A) Edle Whisky-Kreation als Ergebnis einer einzigartigen Symbiose: Die Mohrenbrauerei Dornbirn und der Michelehof Hard präsentieren erstmals einen Whisky made in Vorarlberg – „Micheles“ Single Malt.

Es war im Jahr 2005, als ein Brauer und ein Schnapsbrenner in einer gemütlichen Wirtshausrunde beisammen saßen. Zu vorgerückter Stunde dachte einer von ihnen laut darüber nach, wie es doch wohl wäre, aus Bier kurzerhand Whisky zu machen. Die Idee wurde umgehend heiß diskutiert: Whisky? Hier bei uns in Vorarlberg? So ein Schwachsinn! Den Brauer und den Brenner ließ die Idee aber nicht mehr los. Bald darauf trafen sie sich wieder, um dem Gasthaus-Hirngespinst Gestalt zu geben.

Perfekte Partner
Dass die beiden ideale Partner in Sachen „Bier-Whisky“ sind, liegt auf der Hand:  „Sowohl die Mohrenbrauerei als auch der Michelehof blicken auf eine langjährige Geschichte zurück“, erklärt Heinz Huber, Geschäftsführer der Dornbirner Traditionsbrauerei. Nicht nur die Dornbirner Brauer stehen seit 175 Jahren für perfekte Braukunst, auch der Michelehof der Familie Büchele produziert seit 1838 in Hard am Bodensee mit viel Herz feine Brände.

„Gerade bei der Herstellung von Whisky sind eine feine Auswahl der Rohstoffe und die Liebe zum Produkt von großer Bedeutung“, betont Albert Büchele. „Ein guter Whisky verlangt außerdem seine Zeit zum Reifen.“ Und die wurde dem Single Malt made in Vorarlberg gegönnt, damit dieser im Eichenfass seinen einzigartigen Geschmack entwickeln konnte.

Prämierte Premiere beim World Spirits Award 2012
Der Whisky – kurz Micheles genannt - wurde beim World Spirits Award im März 2012 in Klagenfurt von einer international erfahrenen Verkosterjury mit „Doppelgold“ und „Best in Category 2012“ ausgezeichnet. „Diese Auszeichnung freut uns beide außerordentlich, das gleich die Premiere so erfolgreich bewertet wurde ist eine Bestätigung unseres Qualitätsanspruchs“, kommentieren Heinz Huber und Albert Büchele den Erfolg. Beim "World-Spirits Award 2012" nahmen 75 Teilnehmer bzw. Destillerien aus 30 Nationen (Inseln) mit 391 Spirits teil. 331 Medaillen wurden vergeben - 22 Double-Gold- (7 davon Spirits of the Year), 229 Gold-, 115 Silver- und 10 Bronze-Medaillen. 11 Produkte erhielten den Titel "Best in Category".

Geschmackserlebnis
Der edle Vorarlberger Single Malt – kurz „Micheles“ genannt – ist ein vielschichtiges Geschmackserlebnis. Rauchigem Holz, Marille-Pfirsich-Mix und Haselnuss-Karamell im Geruch folgt eine typische Gerstenmalz Note, veredelt durch elegante Vanille-Karamell-Aromen. Leicht rauchig-torfige Akzente schaffen einen spannenden Kontrast. Der komplexe Geschmack bleibt lange am Gaumen und verschafft einen eindrucksvollen Whiskygenuss!

„Micheles“ Single Malt, hergestellt aus Gerstenbrand, ist in einer 0,5l Flasche erhältlich und hat 43 % vol.

Erhältlich ab sofort im Michelehof Hard und in der Mohrenbrauerei Dornbirn oder im Web-shop der Mohrenbrauerei www.mohrenbrauerei.at/shop erhältlich.

  • „Micheles“ Single Malt
    uploads/pics/PRMichelesSingleMalt.jpg
  • (vlnr.:) Karl mit Brigitte Huber und Bürgermeister Köhlmeier, Hard
    uploads/pics/3_35.jpg

Mohrenbrauerei Vertriebs KG

Dr.-Waibel-Str. 2, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 3777-0
[email protected]mohrenbrauerei.at
www.mohrenbrauerei.at

Details

Michelehof - Familie Büchele

Marktstraße 26, 6971 Hard
Österreich
+43(0)5574 724 12

Details


< Zurück zur Übersicht