< Zurück zur Übersicht

Vorarlberger Kraftwerke AG: VLOTTE bietet Direktbezahllösung „intercharge direct“ für Elektroautofahrer an

09. Oktober 2014 | 10:57 Autor: illwerke vkw Vorarlberg, Startseite

Bregenz (A) Die Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW) stattet als erstes Unternehmen in Österreich seine Ladestationen mit der neuen Direktbezahllösung „intercharge direct“ aus.

Mit intercharge direct können Elektrofahrzeugfahrer ohne bestehenden Vertrag ab sofort mit jedem Smartphone Ladevorgänge direkt an der Ladestationen der VKW starten und bezahlen. Entwickelt wurde die Lösung von der Berliner Hubject GmbH.

illwerke vkw einmal mehr als Pionier
„Die Kundenanfragen nach Direktbezahlmöglichkeiten häufen sich. Für uns als Ladesäulenbetreiber im Vierändereck Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein ist es wichtig, auf diesen Kundenwunsch schnell zu reagieren. Wir freuen uns, mit intercharge direct eine einfache und innovative Lösung gefunden zu haben, die auch durchreisenden Elektroautofahrern im Urlaub am Bodensee zur Verfügung steht. Durch die Zahlungsabwicklung per PayPal können E-Autofahrer bequem per Euro zahlen, auch wenn dies nicht ihre Landeswährung ist“, so Christian Eugster, Leiter des E-Mobilitätsprojekts VLOTTE in Vorarlberg. Als erster Ladestationsbetreiber in Österreich nutzt die VKW ab sofort dieses neue Angebot. An intercharge direct-fähigen Ladestationen gelangen Elektroautofahrer durch Scannen des QR-Codes oder die Eingabe der Ladepunktnummer unter m.intercharge.eu auf die mobile VKW-Website. Die Menüführung ist intuitiv gestaltet und somit für Kunden leicht bedienbar. Elektroautofahrer haben die Möglichkeit, auf der mobilen VKW-Website aus unterschiedlichen Ladeprodukten zu wählen und ihren Ladevorgang zu steuern. Die verschiedenen Ladezeiten und Preise werden übersichtlich und kundenfreundlich angezeigt. Die abschließende Bezahlung des Ladevorgangs erfolgt sicher und direkt an der Ladestation über etablierte Bezahldienstleister.

„Das Projekt VLOTTE leistet als Vorreiter in Österreich seit Jahren einen wichtigen Beitrag zur Elektromobilität in Europa. Eine zuverlässige und flächendeckend zugängliche Ladeinfrastruktur ist hierbei ein wichtiger Bestandteil. Daher freuen wir uns, dass VLOTTE sich für intercharge direct entschieden hat und so neben eRoaming auch die einfache Direktbezahlung mit uns realisiert. Das macht den Bodensee für Elektroautofahrer zu einem noch attraktiveren Urlaubsziel“, so Andreas Pfeiffer, Geschäftsführer der Hubject GmbH.

    vkw illwerke | Vorarlberger Kraftwerke AG

    Weidachstr. 6, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 601-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht