< Zurück zur Übersicht

Wolfgang Säly: Collini nutzt die Angebote des Qualifizierungsverbundes Technologie

Weiterbildung im Verbund

29. April 2013 | 06:00 Autor: AMS / Anzeige Vorarlberg

Das AMS Vorarlberg unterstützt Unternehmen, wenn sie Weiterbildungsaktivitäten für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen wollen. Eine interessante Möglichkeit dazu ist der Qualifizierungsverbund (QV).

Ein QV ist der Zusammenschluss von mindestens drei Unternehmen, meistens derselben Branche, um gemeinsam Qualifizierungsaktivitäten von MitarbeiterInnen zu planen und umzusetzen. Gut ausgebildete Beschäftigte sind ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Beim Aufbau des Verbundes und der Umsetzung der Weiterbildung werden die Unternehmen von der ÖSB Consulting GmbH kostenlos beraten, sei es beim gemeinsamen Erarbeiten des Qualifizierungsbedarfs, beim Erstellen eines Bildungsplanes oder eines Productive-Ageing-Konzeptes.  Sämtliche Maßnahmen werden maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der teilnehmenden Unternehmen geplant und vor Ort umgesetzt. Für Maßnahmen, die während der bezahlten Arbeitszeit stattfinden, gibt es für über 45jährige Beschäftigte zusätzlich zur Kurskosten- auch eine Personalkostenförderung.

Qualifizierungsverbünde gibt es bereits in vielen Branchen, wie z.B. den QV Soziales&Gesundheit, den QV Gastronomie Vorarlberg oder den QV Technologie, dem auch das Unternehmen Collini angehört. Wolfgang Säly, Standortleiter von Collini in Bludesch, berichtet: „Wir nutzen die Angebote des Qualifizierungsverbunds in Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung am Standort Hohenems und haben bereits Deutschkurse für unsere türkischstämmigen Mitarbeiter sowie Stapler- und Krankurse durchgeführt. Interessant am Qualifizierungsverbund ist auch der Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen der Branche. Wir haben nur positive Erfahrungen damit gemacht.“

Nähere Informationen finden Sie hier: Qualifizierungsverbünde oder Sie rufen an: 05574/691-0, E-Mail: [email protected]ams.at

    AMS Arbeitsmarktservice Vorarlberg, Bregenz

    Rheinstr. 33, 6901 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 691-0
    [email protected]ams.at
    www.ams.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht