< Zurück zur Übersicht

TIEFBAU | Umfangreiche Tiefbauarbeiten in Brederis

20. Juli 2018 | 09:44 Autor: Wilhelm+Mayer WM | Anzeige Vorarlberg

Um erfolgreichen Unternehmen Expansionsmöglichkeiten bieten zu können und Wohngebiete vom Industrieverkehr zu trennen, sind umfangreiche Tief- und Straßenbauarbeiten im Bereich Brederis notwendig.

Zur Erschließung des Industriegrundes und des bestehenden Wohngebiets wird eine zentrale Erschließungsstraße gebaut. Im Wohngebiet endet diese als Sackgasse, um keinen betrieblichen Ausweichverkehr zuzulassen. Der neue Teil verfügt über eine Breite von sechseinhalb Metern und über einen Gehsteig. Eine bestehende Straße zum Wohngebiet wird ebenfalls von Grund auf erneuert. Dies wurde auch wegen der veralteten und teilweise unzureichenden Infrastruktur notwendig. Besonders die Bodenbeschaffenheit des Geländes, ein sehr durchlässiger Kiesboden und ein ungewöhnlich hoher Grundwasserstand, zählen bei den Grabarbeiten für die Abwasserkanäle, die Trinkwasserversorgung und die Verlegung diverser Leerverrohrungen zu den Herausforderungen. Teilweise wird mit sechs Pumpen gearbeitet, um über eine Grundwasserabsenkung überhaupt arbeiten zu können.

In Teilbereichen der Hauptverbindungsstraße wird über einem alten Abwasserverbandssammler gearbeitet, der den Belastungen des Schwerverkehrs womöglich nicht standhalten kann. Dort wurden auf einer Länge von ca. 30 m beidseitig Auflastriegel und eine Lastausgleichplatte betoniert. Ein Bauwerk auf Zeit, soll der Verbandssammler doch in den nächsten Jahren saniert werden.
Von Stefan Breuß, der mit seinem Team vor Ort die Baumaßnahmen umsetzt, ist besonders genaues Arbeiten gefordert, da für die Kanalisierung nur ganz wenig Gefälle vorgesehen ist. Auch Klaus Brugger ist gefordert, die anstehenden Aufgaben frühzeitig zu koordinieren und bei auftauchenden Problemen Lösungen zu erarbeiten. Die Arbeiten haben im April begonnen und sollen im Oktober diesen Jahres abgeschlossen werden.

Fakten

615 m Regenwasserkanäle DN 600+700
300 m Schmutzwasserkanäle DN 200
150 m Hausanschlüsse DN 100
ca. 700 m Wasserleitung DN 100–300
ca. 850 m Gasleitungen
ca. 300 m neue Straßen und Gehsteige

  • uploads/pics/21_01.jpg

Wilhelm + Mayer Bau GmbH

Dr.-A.-Heinzle-Straße 38, 6840 Götzis
Österreich
+43 5523 62081-0
[email protected]wilhelm-mayer.at
www.wilhelm-mayer.at

Details


< Zurück zur Übersicht