< Zurück zur Übersicht

KRAL mit neuer Niederlassung in China

01. August 2019 | 09:35 Autor: Kral Startseite, Vorarlberg

Lustenau/Wuxi (A/CHN) Der österreichische Schraubenspindelpumpenhersteller hat KRAL (Wuxi) Machinery Technology Co., Ltd. in China gegründet. Die Firma befindet sich in Wuxi, einer Stadt in der Nähe von Shanghai. Aufgrund seiner aufstrebenden wirtschaftlichen Entwicklung wird Wuxi oft auch als Klein-Shanghai bezeichnet. Wuxi ist eine der führenden Industriestädte Chinas.

Geschäftsführer Ren LU und Regionalverkaufsleiter Haichao LI, die bereits langjährige Erfahrung in der Branche haben, freuen sich, die Kunden nun direkt vor Ort betreuen zu können.  Als Ergänzung für den asiatischen Markt und um den Anforderungen in China zu entsprechen, werden lokale Kunden nun mit „Local Content“ bedient.

KRAL (Wuxi) Machinery Technology Co., Ltd. ist nach der KRAL AG, KRAL-USA, Inc., KRAL Deutschland, KRAL Polen und KRAL Frankreich bereits der sechste Standort von KRAL.

Über KRAL
Hauptsitz ist die KRAL AG in Lustenau / Österreich. Ein weltweit tätiges Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung von Schraubenspindelpumpen und Durchflussmesstechnik sowie von kundenspezifischen Lösungen vom Engineering bis zur Inbetriebnahme und After Sales Service. Das Unternehmen ist tätig in den Bereichen Schiffstechnik, Stromerzeugung, Öl & Gas, Maschinenbau und Chemie. Zu den Kunden gehören lokale Unternehmen und weltweit tätige Industriekonzerne. Die KRAL AG hat rund 250 Mitarbeiter in Lustenau und über 40 Vertriebspartner weltweit. Die Exportquote beträgt über 97 %.

    KRAL AG

    Bildgasse 40, 6890 Lustenau
    Österreich
    +43 5577 86644-0
    [email protected]kral.at
    www.kral.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht