< Zurück zur Übersicht

PRISMA Vorstand DI Bernhard Ölz und Nikolaus Ess

Nikolaus Ess neuer Geschäftsführer der PRISMA Vorarlberg

14. Oktober 2020 | 08:29 Autor: PRISMA Startseite, Vorarlberg

Dornbirn (A) Anfang Oktober 2020 hat Nikolaus Ess die Geschäftsführung der PRISMA Vorarlberg übernommen. In diesem Zusammenhang wurde auch eine Umstrukturierung der Beteiligungsverhältnisse vorgenommen.

Nikolaus Ess neuer Geschäftsführer in Vorarlberg
Seit Anfang Oktober treibt Nikolaus Ess (40) als Geschäftsführer und zukünftiger Partner die Weiterentwicklung der PRISMA Zentrum für Standort- und Regionalentwicklung GmbH in Vorarlberg voran und bringt seinen breiten Erfahrungsschatz in die PRISMA Unternehmensgruppe ein. Stefan Nachbaur, der das Unternehmen in den vergangenen Jahren interimsmäßig geführt hat, wird sich weiterhin als Geschäftsführer der PRISMA in Friedrichshafen auf die weitere Expansion im süddeutschen Raum konzentrieren.

Umstrukturierung entsprechend der Unternehmensstrategie
In diesem Zusammenhang wurde, entsprechend der Beteiligungsstrategie der PRISMA Unternehmensgruppe, welche eine Trennung in investierende und operative Gesellschaften vorsieht, die regionale Tochtergesellschaft der PRISMA in Vorarlberg neu strukturiert. Der operative Betrieb wurde in die PRISMA Zentrum für Standort- und Regionalentwicklung GmbH abgespalten. Diverse Beteiligungen in Vorarlberg werden künftig von der PRISMA VO Invest GmbH gehalten. Der diesbezügliche Notariatsakt wurde am 28.09.2020 unterfertigt. Für Kunden, Geschäftspartner, regionale Partner und Mitarbeiter ergibt sich durch die Abspaltung und Neugründung keine Änderung.

Wachstum in allen Regionen – Erstes Projekt in Niederösterreich/ Krems an der Donau
Die PRISMA Unternehmensgruppe hat aktuell in Österreich und Süddeutschland zahlreiche größere Standort- und Quartiersentwicklungen in Vorbereitung und Umsetzung. Beispielsweise steht in Krems aktuell auch das erste Projekt der PRISMA in Niederösterreich kurz vor Umsetzung. In der Universitätsstadt an der Donau wird ab dem kommenden Jahr ein Wohnensemble aus 6 Häusern mit 63 Wohnungen, welche teilweise auch im Eigentum verkauft werden, realisiert.

Statement DI Bernhard Ölz, Vorstand PRISMA Unternehmensgruppe
 “Wir freuen uns über die gute Entwicklung der Gesamtgruppe in Österreich und Deutschland. Dabei steht die Erweiterung eines Teils der bestehenden 36 Standorte und eine Reihe von neuen Entwicklungen im Vordergrund. Mit Nikolaus Ess als neuem Geschäftsführer in Vorarlberg ist nun auch die Struktur für das Bundesland Vorarlberg erfolgreich angepasst.“

    PRISMA Zentrum für Standort- und Regionalentwicklung GmbH

    Hintere Achmühlerstr. 1, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 22122
    [email protected]prisma-zentrum.com
    www.prisma-zentrum.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht