< Zurück zur Übersicht

ÖKOPROFIT®- Zertifikate an 187 Vorarlberger Betriebe verliehen

22. September 2021 | 08:08 Autor: Land Vorarlberg Startseite, Vorarlberg

Bregenz (A) Landesrat Marco Tittler überreichte im Festspielhaus Bregenz die diesjährigen ÖKOPROFIT®-Zertifikate an insgesamt 187 heimische Betriebe. Gefeiert wurden die zertifizierten Betriebe und Jubilare aus den Jahren 2020 und 2021. „Diese Betriebe leisten einen wertvollen Beitrag für den nachhaltigen Wirtschaftsstandort Vorarlberg“, betonte der Landesrat. ÖKOPROFIT® zählt als attraktives Umweltmanagementprogramm, das einen wichtigen Beitrag zur Energieautonomie leistet.

Nach über zwei Jahren konnte dieses Jahr wieder eine ÖKOPROFIT®-Zertifikatsverleihung stattfinden. Mit heuer 187 zertifizierten Betrieben und über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist ÖKOPROFIT® das am weitesten verbreitete Umweltmanagement-System in Vorarlberg. 173 Unternehmen wurden rezertifiziert, 14 Betriebe erhielten das Zertifikat erstmalig. Von den insgesamt elf Ökoprofit Plus Betrieben wurden fünf davon erstmals Ökoprofit Plus zertifiziert. Neben Umweltauswirkungen nehmen Unternehmen bei Ökoprofit Plus auch ihre gesellschaftlichen und ökonomischen Auswirkungen unter die Lupe – insbesondere auch ihre Beiträge zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der UNO (SDGs).

25 Jahre ÖKOPROFIT®
Wirtschaftslandesrat Tittler machte im Zuge der Veranstaltung auf die erfreuliche Entwicklung der Zertifizierungsreihe aufmerksam: „Die Initiative kann heuer auf insgesamt 25 erfolgreiche und bewegte Jahre zurückblicken. Trotz der Pandemie konnte sogar eine fünfprozentige Steigerung bei der Anzahl der ÖKOPROFIT®-zertifizierten Betriebe verzeichnet werden. Das ist ein historischer Höchststand und zeigt den hohen Stellenwert des Themas“.

In seiner Rede verwies der Landesrat auf die Notwendigkeit „Wirtschaft und Umwelt sinnvoll und zukunftsweisend zu verbinden, um einen nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensraum in Vorarlberg zu schaffen“. Dies werde auch im Rahmen der neuen Kampagne „Wirtschaft sind wir“ sichtbar, so Tittler. Neben den im Fokus stehenden Energie- und Ressourcenoptimierungen, wurden heuer verstärkt auch Themen wie Produktverantwortung und CO2-Reduktion von vielen Betrieben aufgegriffen und dazu zusätzliche Maßnahmen und Kontrollkennzahlen eingeführt: bei vielen Betrieben konnten - von hohem Niveau ausgehend - weitere signifikante Einsparungen bei CO2 festgestellt werden, informiert Tittler.

Zahlreiche „Stammkunden“
Viele Betriebe absolvieren das Programm schon seit vielen Jahren: zwei Betriebe feiern ihr 25-jähriges Jubiläum, vier ihr 20-jähriges und 22 Betriebe ihr 10-jähriges Jubiläum. Tittler freut sich über das rege Interesse an diesem Programm: „Wir wollen unsere Betriebe weiterhin unterstützen und sind froh dies im Rahmen eines so langjährig etablierten Umweltprogramms für Betriebe im Land tun zu können“.

  • uploads/pics/OEkoprofit1.jpg
  • uploads/pics/OEkoprofit-11.jpg

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Römerstr. 15, 6900 Bregenz
Österreich
+43 5574 511-0

Details


< Zurück zur Übersicht