< Zurück zur Übersicht

Raiffeisen und Wildbach (Conrad Sohm) verlängern ihre Partnerschaft

Raiffeisen und Wildbach (Conrad Sohm) verlängern ihre Partnerschaft

19. Juli 2021 | 11:05 Autor: Raiffeisen Vorarlberg Vorarlberg

Dornbirn (A) "Mehr denn je sind verlässliche Partner wichtig für die Kulturszene in Vorarlberg", so Hannes Hagen, Geschäftsführer von Wildbach, dem Betreiber des Conrad Sohm in Dornbirn. Die Vorarlberger Raiffeisenbanken und das Szenelokal verlängerten jetzt ihre Partnerschaft um weitere drei Jahre.

"Es freut uns, als Partner des Conrad Sohm einen echten Kultklub unterstützen zu können", so Raphael Kiene, Leiter der PR und Werbung der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg. Er weiß, warum Raiffeisen die Partnerschaft mit dem Conrad Sohm fortsetzt: "Ganz einfach, weil wir damit einen Beitrag leisten können, Treffpunkte für das Mit.Einander in Vorarlberg zu schaffen. Und weil viele, gerade jüngere Vorarlbergerinnen und Vorarlberger einfach tolle, gemeinsame Momente an diesem Ort erleben."

Seit vielen Jahren arbeiten Raiffeisen und Wildbach zusammen: „Raiffeisen ist uns in den herausfordernden vergangenen Monaten zur Seite gestanden. Jetzt starten wir gemeinsam wieder neu durch“, freut sich Hannes Hagen. Er hat die Zeit der Pandemie genutzt und das Conrad Sohm von Grund auf renoviert. Am 22. Juli 2021 öffnet der Kultklub in neuem Glanz wieder seine Türen.

    Raiffeisenlandesbank Vorarlberg reg.Gen.mbH

    Rheinstr. 11, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 405-0
    [email protected]raiba.at
    www.raiba.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht